04.01.2017
FLUG REVUE

Neuer Geschäftsführer bei Lufthansa Technik Logistik ServicesAndreas Tielmann löst Christian Langer ab

Zum 1. Januar wurde der Wirtschaftsingenieur Andreas Tielmann neuer Geschäftsführer der Lufthansa Technik Logistik Services (LTLS).

Andreas Tielmann, Geschäftsführer Lufthansa Technik Logistik Services (LTLS)

Andreas Tielmann ist neuer Geschäftsführer von Lufthansa Technik Logistik Services. Foto und Copyright: Lufthansa Technik  

 

Tielmann übernimmt die LTLS-Geschäftsführung von Dr. Christian Langer, der als Leiter Leiter Digital Fleet Solutions zur Lufthansa Technik wechselt. Das teilte Lufthansa Technik am Dienstag mit. LTLS ist ein Tochterunternehmen von Lufthansa Technik und bietet Dienstleistungen wie Transportmanagement und Lagerverwaltung für die Luftfahrtbranche an.

Tielmann ist seit 1998 bei Lufthansa Technik beschäftigt. Er begann seine Karriere als Projektkoordinator in der Abteilung Geschäftsfeldentwicklung. 1999 war er zunächst als Projektleiter für den Aufbau der Lufthansa Technik Component Services in Dallas, Texas, zuständig, bevor er im Jahr 2000 nach Hamburg zurückkehrte und die Aufgaben des Gruppenleiters Geräteinstandhaltung Hydraulikgeräte übernahm. Zwei Jahre später wurde Tielmann innerhalb des Geschäftsbereichs Geräteversorgung Flugzeug Leiter der Abteilung Geschäftsfeldentwicklung.

2006 wurde Tielmann zum Hauptabteilungsleiter Geräteinstandhaltung berufen. 2010 wechselte er als Leiter in den Produktbereich Fahrwerksüberholung. Seit 2012 führte er den Geschäftsbereich Aircraft Systems, der alle technischen Dienstleistungen für Fahrwerke und Triebwerksgondeln verantwortet.



Weitere interessante Inhalte
Designvielfalt Lack und Folien für Flugzeuge

11.10.2017 - Ein kleines, aber höchst engagiertes Team sorgt bei Lufthansa Technik in Hamburg dafür, dass Flugzeuge nicht nur ordentlich beschriftet, sondern auch fantasievoll lackiert werden. … weiter

Lufthansa Technik Neue Räder- und Bremenswerkstatt in Frankfurt

02.10.2017 - Lufthansa Technik hat ihre moderne Anlage zur Instandsetzung von Rädern und Bremsen in Betrieb genommen. … weiter

Lufthansa Technik 4000 Arbeitsstunden für die "Landshut"

25.09.2017 - Am Samstag ist die ehemalige Lufthansa-737 "Landshut" in Friedrichshafen angekommen, wo sie nach ihrer Restaurierung künftig im Dornier-Museum zu sehen sein wird. Lufthansa Technik hat den … weiter

Historischer Lufthansa-Passagierjet Zwei Frachtflugzeuge bringen die "Landshut" nach Friedrichshafen

22.09.2017 - Die ehemalige Boeing 737-200 "Landshut" kommt am Samstag in Friedrichshafen an. Das durch seine Entführung 1977 bekannt gewordene Flugzeug stand zuvor jahrelang im brasilianischen Fortaleza und soll … weiter

Ausbildungsbeginn bei der Lufthansa Technik Gruppe Berufseinstieg in die Luftfahrtbranche

28.08.2017 - 151 junge Menschen beginnen bei Lufthansa Technik und ihren Tochtergesellschaften eine Ausbildung oder ein duales Studium. Und die Bewerbungsphase für 2018 läuft bereits. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF