12.08.2016
FLUG REVUE

Weniger Treibstoffverbrauch und EmissionenNASA untersucht fünf Konzepte für grüneres Fliegen

Im Rahmen eines zweijährigen Programms beschäftigen sich NASA-Forscher mit verschiedenen Technologien, die die Luftfahrt sauberer machen sollen. Ein Fokus liegt dabei auf elektrischem Fliegen.

NASA Transformative Aeronautics Concept Program

Fünf ökologische Technologiekonzepte, davon drei zum elektrischen Fliegen, wird die NASA in den kommenden zwei Jahren untersuchen. Foto und Copyright: NASA  

 

Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat fünf Technologien aus ihrem "Transformative Aeronautics Concepts Program" (Programm für transformative Luftfahrtkonzepte) ausgewählt, die in den kommenden zwei Jahren eingehender auf ihr Potenzial untersucht werden sollen.

Ein besonderer Fokus liegt auf Konzepten für elektrisch angetriebene Flugzeuge. Geforscht werden soll an alternativen Brennstoffzellen, 3D-Druck für eine Leistungsverbesserung von Elektromotoren sowie zur Nutzung von Lithium-Luft-Batterien für Energiespeicherung. 

Zudem beschäftigen sich die NASA-Ingenieure mit neuen Mechanismen für Flügelformen, die sich im Flug verändern sowie einem neuen, leichten Material namens Aerogel, das für Flugzeugantennen eingesetzt werden könnte.

Diese fünf Konzepte könnten nach Ansicht der NASA dabei helfen, den globalen Treibstoffverbrauch um die Hälfte, den Schadstoffausstoß um 75 Prozent und auch Lärmemissionen deutlich zu reduzieren. Ob aus den Untersuchungen wirklich nutzbare Technologien entstehen, ist zum jetzigen Zeitpunkt aber noch unklar.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Tunnelblick Windkanäle

10.09.2018 - Trotz hoher Kosten setzen Flugzeughersteller nach wie vor auf Windkanaltests in der Flugzeugentwicklung. Doch ihre Bedeutung hat sich verändert. … weiter

Raumstation zwischen Mond und Erde Das könnte Europa zum ISS-Nachfolger beitragen

06.09.2018 - Thales Alenia Space leitet im Auftrag der europäischen Raumfahrtagentur ESA Untersuchungen zu zwei Elementen für den von der NASA geplanten Lunar Orbital Platform-Gateway (LOP-G). … weiter

Tests von NASA und Alaska Airlines Software soll Zeit und Treibstoff sparen

04.09.2018 - Der Traffic Aware Planner (TAP) der NASA analysiert Echtzeit-Flugdaten und bietet Piloten optimierte Flugrouten. … weiter

Weltraummüll oder Mikrometeorit? ISS-Besatzung muss Leck abdichten

31.08.2018 - Ein zwei Millimeter großes Leck in einer angedockten Sojus-Kapsel hat die Besatzung der ISS am Donnerstag auf Trab gehalten. Der dadurch aufgetretene Druckverlust konnte aber gestoppt werden. … weiter

NASA-Sonde Parker Solar Probe auf dem Weg zur Sonne

13.08.2018 - Eine Delta IV Heavy brachte am 12. August die Parker Solar Probe der NASA ins All. Die Sonde soll der Sonne so nah wie bisher kein anderes Raumfahrzeug kommen. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen