in Kooperation mit

Neuer Kunde in Nahost

MTU setzt CFM56 für Jazeera instand

Die MTU Maintenance wird für Jazeera Airways die Instandhaltung der CFM56-5B-Triebwerke der Airbus-A320-Flotte über eine Laufzeit von drei Jahren übernehmen.

Jazeera Airways ist der erste Airline-Kunde der MTU Maintenance in Kuwait. Der nach eigenen Angaben führende Anbieter von Instandhaltungsdienstleistungen für zivile Luftfahrtantriebe baut damit sein Geschäft im Nahen Osten weiter aus.

Die MTU Maintenance ist die Nummer eins der unabhängigen Instandhalter für die Modelle CFM56-3/-5B/-7B. Die Nachfrage nach Leistungen für das Triebwerk -5B ist anhaltend hoch: Allein in den vergangenen zwölf Monaten sind sechs Kunden für das -5B neu hinzugekommen.

Zur Startseite
Flugzeugtechnik Triebwerke Safran/MTU Triebwerk für den Next-Generation Fighter. Zusammenarbeit „auf Augenhöhe“ Safran und MTU: Joint Venture für NEFE

MTU und Safran wollen für das Triebwerk des Next-Generation Fighter bis...