25.04.2018
FLUG REVUE

Pemium Aerotec auf der ILAA320-Großbauteil aus CFK

Auf der ILA präsentiert Premium AEROTEC den Prototyp einer Druckkalotte aus CFK für die A320-Familie. Bei der Matrix des Werkstoffs setzt der Luftfahrtzulieferer auf Thermoplaste, das ermöglicht ein Schweißen der einzelnen Segmente.

CFK-Druckkalotte

Der seriennahe Demonstrator einer CFK-Druckkalotte von Premium Aerotec auf der ILA. Foto und Copyright: Ulrike Ebner  

 

Die Druckkalotte ist ein sensibles Flugzeugbauteil, sie schließt den Passagierbereich gegen das Heck luftdicht ab. Mit der Präsentation des seriennahen Demonstrators einer solchen Druckkalotte möchte Premium Aerotec die Potenziale von CFK im Flugzeugbau aufzeigen. Bisher wurde der Verbundwerkstoff in erster Linie für Kleinbauteile verwendet.

Der auf der ILA präsentierte Prototyp entstand aus acht gleich großen Segmenten, die mittels moderner Schweißtechnologien verbunden wurden. Möglich wird dies durch den Einsatz von CFK mit thermoplastischer Matrix. Im Gegensatz zu der oftmals verwendeten Duroplaste ist hier der Matrixwerkstoff schweißbar. Die ansonsten übliche, zeit- und kostenintensive Vernietung entfällt.

Als Vorteile der Technologie führt Premium Aerotec neben den Herstellungskosten entsprechende Gewichtsersparnisse und kürzere Produktionszeiten auf. Bei den Flugzeugen der A320-Familie wurden bisher Druckkalotten aus genietetem Aluminium verwendet.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Joos


Weitere interessante Inhalte
Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

18.05.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter

DLR auf der ILA 2018 Airbus A320 ATRA zeigt Spritspar-Technologie in Berlin

25.04.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) bringt sein größtes Forschungsflugzeug mit zur ILA. Es ist mit einem modifizierten Seitenleitwerk ausgestattet, das den Treibstoffverbrauch … weiter

Recaro Aircraft Seating Neuer Economy-Sitz und viele Aufträge

16.04.2018 - SpiceJet, WOW Air, China Southern: Auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg hat der Hersteller aus Schwäbisch Hall zahlreiche Sitze für verschiedene Klassen verkauft. … weiter

Beteiligung von 75 Prozent angestrebt Ryanair will LaudaMotion übernehmen

20.03.2018 - Die irische Niedrigpreisfluggesellschaft Ryanair strebt eine Übernahme von 75 Prozent der Anteile von LaudaMotion an. Diese neue österreichische Fluggesellschaft hatte Niki Lauda nach der … weiter

Deutscher Triebwerkshersteller MTU Aero Engines wächst weiter

21.02.2018 - Trotz der Probleme mit dem A320neo-Getriebefan hat der Triebwerkshersteller aus München auch 2017 Rekordzahlen erwirtschaftet. Einer der wesentlichen Umsatztreiber ist die Instandhaltung. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt