25.04.2018
FLUG REVUE

Pemium Aerotec auf der ILAA320-Großbauteil aus CFK

Auf der ILA präsentiert Premium AEROTEC den Prototyp einer Druckkalotte aus CFK für die A320-Familie. Bei der Matrix des Werkstoffs setzt der Luftfahrtzulieferer auf Thermoplaste, das ermöglicht ein Schweißen der einzelnen Segmente.

CFK-Druckkalotte

Der seriennahe Demonstrator einer CFK-Druckkalotte von Premium Aerotec auf der ILA. Foto und Copyright: Ulrike Ebner  

 

Die Druckkalotte ist ein sensibles Flugzeugbauteil, sie schließt den Passagierbereich gegen das Heck luftdicht ab. Mit der Präsentation des seriennahen Demonstrators einer solchen Druckkalotte möchte Premium Aerotec die Potenziale von CFK im Flugzeugbau aufzeigen. Bisher wurde der Verbundwerkstoff in erster Linie für Kleinbauteile verwendet.

Der auf der ILA präsentierte Prototyp entstand aus acht gleich großen Segmenten, die mittels moderner Schweißtechnologien verbunden wurden. Möglich wird dies durch den Einsatz von CFK mit thermoplastischer Matrix. Im Gegensatz zu der oftmals verwendeten Duroplaste ist hier der Matrixwerkstoff schweißbar. Die ansonsten übliche, zeit- und kostenintensive Vernietung entfällt.

Als Vorteile der Technologie führt Premium Aerotec neben den Herstellungskosten entsprechende Gewichtsersparnisse und kürzere Produktionszeiten auf. Bei den Flugzeugen der A320-Familie wurden bisher Druckkalotten aus genietetem Aluminium verwendet.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Joos


Weitere interessante Inhalte
Fliegende Testlabore Die Forschungsflugzeuge des DLR

09.08.2018 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betreibt die größte zivile Flotte von Forschungsflugzeugen und -hubschraubern in Europa. Wir stellen die ungewöhnlichen Fluggeräte vor. … weiter

Bessere Überwachung psychischer Erkrankungen Neue EASA-Regeln für Pilotengesundheit

30.07.2018 - Die europäische Luftfahrtbehörde EASA hat neue Regeln zur Überwachung von Piloten erlassen. Seit dem Germanwings-Unglück stehen mögliche, psychische Erkrankungen des fliegenden Personals im … weiter

Innerhalb der kommenden 20 Jahre Airbus sieht Bedarf an fast 40.000 neuen Flugzeugen

06.07.2018 - Laut dem neuen Global Market Forecast von Airbus wächst der Luftverkehr bis 2037 um jährlich 4,4 Prozent. … weiter

EU-Forschungsvorhaben Fraunhofer-Institut will CFK-Bugrad entwickeln

14.06.2018 - Flugzeugräder aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK) könnten deutliche Gewichtseinsparungen bringen. … weiter

Revolution im Flugzeugbau Airbus Hamburg eröffnet vierte A320-Endmontage

14.06.2018 - Auf der Jagd nach immer höheren Produktionsraten setzt Airbus auf Roboterhilfe. Die am Donnerstag in Finkenwerder eröffnete vierte A320-Endmontagelinie nutzt neueste Technik für noch mehr … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf