03.06.2016
FLUG REVUE

Premium AEROTEC auf der ILAAugsburg fertigt Landeklappenführung für A321

Airbus hat Premium AEROTEC für den Bau der Flap Tracks für die A321 ausgewählt. Das gab der Luftfahrtzulieferer auf der ILA bekannt.

Airbus A321neo Bild 3

Die Landeklappenführung für den Airbus A321 wird künftig von Premium AEROTEC in Augsburg gefertigt. Foto und Copyright: Airbus S.A.S.  

 

Airbus entwickelt aktuell ein neues Konstruktionskonzept für die Landeklappenführung (Flap Track 1) der A321, die am Augsburger Standort von Premium AEROTEC produziert werden soll.

Zum Fertigungsprozess gehört nach Angaben des Unternehmens die spanende Bearbeitung von Aluminium- und Titan-Bauteilen sowie die Montage aller Unterkomponenten. Die Landeklappenführung wird von Augsburg aus direkt an Airbus in Hamburg geliefert.

Premium AEROTEC hat bereits Erfahrung in der Produktion solcher Flügelkomponenten, unter anderem für die A320- und die A330-Familie sowie die A380. Das Kerngeschäft des Unternehmens liegt in der Entwicklung und Fertigung von Flugzeugstrukturen aus Metall und Kohlefaserverbundwerkstoffen. Premium AEROTEC stellt unter anderem die CFK-Rumpfesektionen für den Airbus A350 her. Neben Augsburg hat Premium AEROTEC Standorte in Bremen, Nordenham, Varel und im rumänischen Braşov.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Zweiklassenbestuhlung mit großen Monitoren Turkish Airlines übernimmt erste A321neo

01.08.2018 - Turkish Airlines hat in Hamburg ihre erste A321neo übernommen. Der Zweistrahler der neuen Generation ist bei THY mit 182 Plätzen in zwei Klassen bestuhlt. … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Airbus präsentiert das Konzernprogramm

13.07.2018 - Airbus wird auf der Farnborough International Airshow die A350-1000 und die A330-900neo im Flug zeigen. Einen Querschnitt durch seine Flugzeugmuster und Entwicklungen präsentiert der Hersteller in … weiter

Innerhalb der kommenden 20 Jahre Airbus sieht Bedarf an fast 40.000 neuen Flugzeugen

06.07.2018 - Laut dem neuen Global Market Forecast von Airbus wächst der Luftverkehr bis 2037 um jährlich 4,4 Prozent. … weiter

"Mannschaftsflieger" aus Moskau Nationalmannschaft kehrt zurück

28.06.2018 - Nach ihrem Ausscheiden bei der Fußball-WM kehrt die Deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Nachmittag per Sonderflug nach Deutschland zurück. Ihr "Mannschaftsflieger" ist ein speziell dekorierter … weiter

Europaverkehr mit vier Airbus A321 IAG gründet neue Tochter in Österreich

28.06.2018 - Die International Airlines Group (IAG), Mutterholding von British Airways, Iberia und Vueling, gründet in Österreich eine neue Airline-Tochter: LEVEL. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf