03.04.2017
FLUG REVUE

Lufthansa Technikairberlin-Flugzeuge erhalten Eurowings-Kabinen

Lufthansa Technik übernimmt für 33 Flugzeuge von airberlin, die für Eurowings im Einsatz sind, Ingenieursdienstleistungen zur Anpassung der Kabine.

airberlin A320

Airbus A320 von airberlin. Foto und Copyright: airberlin  

 

Insgesamt 33 Airbus A319 und A320 von airberlin auf die Standards von Eurowings umgerüstet. Durchgeführt werden die Modifikationen bis Ende April von Eurowings-Technikern in Düsseldorf. Ingenieure von Lufthansa Technik verantworten dabei Design, Zulassung und Abnahme der Umbaumaßnahmen in den Kabinen. Das teilte Lufthansa Technik am Freitag mit.

Neben der Neufolierung der Kabinenmonumente im Eurowings-Design werden unter anderem der Sitzabstand vergrößert, die Service-Elemente über den Passagieren modifiziert, neue Sitzgurte eingebaut und die Hardware der Bordunterhaltung angepasst.

"Die Modifikation von 33 Flugzeugen in so kurzer Zeit erfordert eine intensive Zusammenarbeit und große Erfahrung", sagt Ole Dünhaupt, Design Verification Ingenieur der Lufthansa Technik im Bereich Kabinen-Modifikation. Das verantwortliche Team von Auftraggeber Air Berlin, den Technikern von Eurowings und dem Lufthansa-Technik-Engineering habe dafür alle Schritte von der Erstellung der Design-Unterlagen über die Planung und Steuerung der Liegezeiten bis hin zu Zulassung und Abnahme für den Flugbetrieb koordiniert und umgesetzt. "Da hat jedes Rad in das andere gegriffen."



Weitere interessante Inhalte
Riesenwartung nun auch in Bayern möglich Flughafen München baut Hangar für die A380 um

14.11.2018 - Die Verlegung von Teilen der Lufthansa-A380-Flotte aus Frankfurt nach München macht auch entsprechende Anpassungen der bayerischen Wartungsinfrastruktur nötig. Münchens großer Wartungshangar erhielt … weiter

"Mototok" übernimmt Pushback Fraport und Lufthansa testen fernbedienten Elektroschlepper

31.10.2018 - Am Frankfurter Flughafen testen Lufthansa und Fraport einen fernbedienten Mini-Flugzeugschlepper, der die Flugzeuge elektrisch aus ihrer Parkposition zum Anlassen zurückdrückt. … weiter

Lufthansa Technik Erste automatisierte Wärmetauscher-Dampfreinigungsanlage

25.09.2018 - Lufthansa Technik hat die weltweit erste automatisierte Dampfreinigungsanlage für Triebwerks-Wärmetauscher in Betrieb genommen. … weiter

Flugbetrieb soll weitergehen Small Planet Airlines stellt Insolvenzantrag

19.09.2018 - Die deutsche Charterfluggesellschaft Small Planet Airlines hat beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg einen Antrag auf Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. … weiter

Firmenkontaktmesse der Uni Stuttgart StepIN bringt Unternehmen und Studenten zusammen

19.09.2018 - Von Airbus bis Safran: Auf der Firmenkontaktmesse StepIN der Fachschaft Luft- und Raumfahrttechnik der Uni Stuttgart präsentieren sich Ende November namhafte Arbeitgeber. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen