10.10.2014
FLUG REVUE

Kommunikationssystem für FlugzeugeBoeing schließt Tests neuer Satellitenantenne ab

Boeing hatte die Antenne für die Firma Al Yah Satellite Company aus den Vereinten Arabischen Emiraten entwickelt. Sie dient der Breitband-Kommunikation bei Flugzeugen.

boeing-satellitenantenne-flugzeuge

Die Satellitenkommunikationsantenne von Boeing weist einen geringen aerodynamischen Widerstand auf. Foto und Copyright: Boeing  

 

Die Antenne weist ein sehr geringes aerodynamisches Profil auf und beinhaltet eine elektronische Strahlschwenkung, so dass keine mechanischen Komponenten notwendig sind, um das Satellitensignal in einem sich bewegenden Flugzeug zu verfolgen. Das System wurde am Boeing-Standort in Kent, Washington, entwickelt und erprobt. Der Kunde, die Al Yah Satellite Company (Yahsat) aus den Vereinten Arabischen Emiraten, hat acht der Einheiten für die Installation an verschiedenen Flugzeugen bestellt. Die erste Antenne soll noch in diesem Jahr ausgeliefert werden. Die Produktion findet bei Boeing in El Paso, Texas, statt. Das System eignet sich laut Boeing für viele Flugzeugtypen und wird sowohl zivilen als auch militärischen Kunden angeboten.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2017

24.10.2017 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2017. … weiter

Riesenflotten: Verkehrsflugzeuge Top 10: Die größten Boeing-Kunden

24.10.2017 - Neben Airbus ist Boeing der größte Flugzeugbauer der Welt. Mit der 707 begann die Erfolgsgeschichte der Jet-Airliner aus Seattle, die nun bis hin zur 787 reicht. Doch wer hat die meisten Boeing-Jets … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

20.10.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Flugstundenkosten Die teuersten Flugzeuge der US Air Force

18.10.2017 - Militärflugzeuge können nicht nur in der Beschaffung exorbitant teuer sein, auch der laufende Betrieb verschlingt teils immense Kosten, wie eine Aufstellung des Pentagon zeigt. … weiter

Roboter im Einsatz Struktursanierung für Schweizer F/A-18 Hornet

16.10.2017 - Mit der ersten präventiven Modifikation am Flugzeug J-5003 wurde ein wichtiger Meilenstein im zweiten Struktursanierungsprogramm für die F/A-18-Flotte der Schweizer Luftwaffe erreicht. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF