16.08.2016
FLUG REVUE

Smartphone als SchnittstelleBoeing testet smarte Kabine

Steuerung der Leselampe und Essensbestellung: Wenn es nach Boeing geht, spielt das Smartphone für Passagiere und Crew im Flugzeug künftig eine wichtigere Rolle.

Boeing vCabin

Das Smartphone als Fernbedienung: Boeing testet in seinem Technologiedemonstrator vCabin Konzepte für die smarte Flugzeugkabine. Foto und Copyright: Boeing  

 

Boeing untersucht in einem Technologiedemonstrator namens vCabin Konzepte für eine smarte Kabine. Passagiere könnten so künftig ihre Leselampe über ihr Smartphone steuern, Essen oder Trinken bestellen, sehen, ob die Bordtoilette frei ist oder Unterhaltungsinhalte downloaden. Das teilte der US-Flugzeughersteller am Montag mit.

Das Ganze soll ohne Wlan funktionieren, stattdessen sorgen Mikrochips in der Nähe der zu steuernden Elemente für die nötige Verbindung zum Smartphone. Nach Angaben von Boeing ist diese Verbindung sicher und getrennt von flugkritischen Systemen sowie von der klassischen Bordunterhaltung.

Auch für die Crew könnte die smarte Kabine Vorteile bringen: Flugbegleiter könnten die Kabine überwachen und sehen, ob alle Systeme funktionieren. Im Fall eines Problems würde das entsprechende Element automatisch das Wartungspersonal am Boden informieren. Zudem könnten der Crew Informationen über Vielflieger und ihre Wünsche bereitgestellt werden, um den Service besser zu personalisieren. Alle diese Daten können auf Tablet-PCs, Smartphones oder smarten Uhren dargestellt werden.

Ob und wann die smarte Kabine in Boeing-Flugzeugen Wirklichkeit wird, darüber machte der Flugzeughersteller keine Angaben.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Qatar-Beteiligung Meridiana wird zu Air Italy

20.02.2018 - Qatar-Airways-Chef Akbar Al Baker will die Fluggesellschaft als direkte Konkurrenz zu Alitalia positionieren. … weiter

Verkehrsflugzeuglegenden Top 10: Die meistgebauten Boeing-Jetairliner-Klassiker

20.02.2018 - Welche zivilen Boeing-Jets wurden am meisten gebaut? Unsere Top-10-Liste gibt Auskunft über die Muster, die zum Weltruhm von Boeing geführt haben. … weiter

Nach einem Jahr Erprobung Boeing 737 MAX 9 erhält FAA-Zulassung

16.02.2018 - Nachdem Boeing mit zwei Maschinen das Testprogramm absolviert hat, erhielt die 737 MAX 9 ihre FAA-Zulassung. Die erste Lieferungen wird an die Lion Air Group gehen. … weiter

Jets im Geschwindigkeitsrausch Top 10: Die schnellsten Flugzeuge der Welt

15.02.2018 - Nationales Prestige und technisches Knowhow: Nicht nur die Supermächte lieferten sich einen Wettstreit um immer neue Geschwindigkeitsrekorde. … weiter

Subaru-Werk Handa Erster Mittelflügelkasten für 777X komplettiert

14.02.2018 - Der Aerospace-Bereich des Subaru-Konzerns hat die Produktion des ersten Flügelmittelkastens der Boeing 777X und seine Integration mit den Hauptfahrwerksschächten im Werk Handa abgeschlossen. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert