21.06.2017
FLUG REVUE

Michelin und SafranDigital vernetzter Flugzeugreifen

Die französischen Unternehmen Michelin und Safran kooperieren; in Paris stellten sie einen neu entwickelten, vernetzten Reifen für die Luftfahrtindustrie vor.

Flugzeugreifen_Belastung (1) (jpg)

Eine Landung sieht dramatischer aus, als sie es tatsächlich ist. Im Flugbetrieb haben die Reifen viel größere Lasten beim Start auszuhalten. © FR/Hoeveler  

 

Das "PresSense" genannte System umfasst einen elektronischen Drucksensor, der im Reifen installiert ist. Dieser Sensor dokumentiert den Reifendruck und übermittelt die erfassten Informationen drahtlos. So sollen die erforderlichen Wartungsarbeiten erheblich erleichtert werden. Bisher musste der Reifendruck am Radventil mittels Manometer manuell erfasst werden. 

Im PKW-Bereich sind sogenannte Reifendruckkontrollsysteme erprobt und seit vielen Jahren gängige Praxis. In der zivilen Luftfahrt sind Reifen jedoch besonderen Beanspruchungen ausgesetzt. Nicht nur der hohe Druck, dieser übersteigt oftmals 15 Bar, sondern auch die Geschwindigkeits- und Temperaturunterschiede machen einen komplexen Aufbau erforderlich.



Weitere interessante Inhalte
Neues russisches Turbofan-Triebwerk PD-14 beginnt dritte Flugtestkampagne Ende 2017

22.11.2017 - Die Vereinigte Triebwerksbaugesellschaft ODK treibt die Zulassung des neuen russischen Turbofan PD-14 voran. … weiter

Bremer Regionaljet für unbefestigte Pisten Seltene VFW 614 kommt in Hamburger Airbus-Sammlung

22.11.2017 - Eine von nur 19 gebauten VFW 614 wird künftig Bestandteil der Airbus-Sammlung historischer Flugzeuge in Hamburg-Finkenwerder. Der in Bremen gebaute Zweistrahler parkte bisher versteckt auf dem … weiter

Ersatzkapazität für Tegel nach dem airberlin-Aus Lufthansa verlängert innerdeutschen Jumbo-Einsatz

22.11.2017 - Die Deutsche Lufthansa hat den außergewöhnlichen Einsatz von Jumbo Jets auf innerdeutschen Kurzstrecken nach Berlin-Tegel bis Weihnachten verlängert. Die Riesenjets ersetzen kurzfristig die … weiter

Neuer Airliner in der Größe zwischen 737 und 787 Boeing bereitet nächstes Flugzeugprogramm vor

22.11.2017 - Mit der Benennung hochrangiger Ingenieure bereitet Boeing die hauseigene Entwicklungsmannschaft für das nächste Verkehrsflugzeugprogramm vor. Das neue Flugzeug für "die Mitte des Marktes" könnte etwa … weiter

Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

22.11.2017 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Seit dem produzierte der europäische Flugzeugbauer über 10000 Flugzeuge. Aber welche sind die meistgebauten … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA