15.08.2015
FLUG REVUE

KabinendesignKabinenbeleuchtung für das Wohlbefinden der Passagiere

Sonnenaufgang, Dämmerlicht, Sonnenuntergang, Sternenhimmel – Lichtdesigner arbeiten an immer raffinierteren Stimmungen für das Wohlbefinden der Passagiere auf langen Flügen.

IN DIESEM ARTIKEL

Jeder Mensch empfindet Licht anders als sein Nachbar - was dem einen das richtige Leselicht, ist dem anderen zu grell, was der eine als düster wahrnimmt, bezeichnet der andere als gemütlich. Die Liste solcher Beispiele könnte endlos fortgesetzt werden. Sicher ist nur das daraus resultierende Wissen, dass Farbe und Intensität des Lichtes unser Wohlbefinden, die Leistungsfähigkeit, ja sogar die Gesundheit stark beeinflussen können. Wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Psychologie der Lichtwahrnehmung machen sich daher verstärkt auch Ausrüster von Flugzeugkabinen zunutze, allen voran Diehl Aerospace in Nürnberg.


WEITER ZU SEITE 2: Früher alles neutralweiß

1 | 2 | 3 | 4 | 5 |     
Mehr zum Thema:
Matthias Gründer


Weitere interessante Inhalte
Flugbetrieb soll weitergehen Small Planet Airlines stellt Insolvenzantrag

19.09.2018 - Die deutsche Charterfluggesellschaft Small Planet Airlines hat beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg einen Antrag auf Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. … weiter

Firmenkontaktmesse der Uni Stuttgart StepIN bringt Unternehmen und Studenten zusammen

19.09.2018 - Von Airbus bis Safran: Auf der Firmenkontaktmesse StepIN der Fachschaft Luft- und Raumfahrttechnik der Uni Stuttgart präsentieren sich Ende November namhafte Arbeitgeber. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

18.09.2018 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Nach Scherer-Wechsel zu Airbus Stefano Bortoli zum CEO von ATR ernannt

17.09.2018 - ATR hat mit einstimmiger Unterstützung der Gesellschafter Airbus und Leonardo Stefano Bortoli mit sofortiger Wirkung zum neuen CEO von ATR ernannt. … weiter

Bis 2050 United Airlines will Schadstoffausstoß halbieren

17.09.2018 - Als erste US-Airline verpflichtet sich United zu einem ambitionierten Kurs in Sachen Umweltschutz. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N