20.12.2016
FLUG REVUE

Boeing 737-800 von SunExpressSplit Scimitar Winglets sollen mehr Treibstoff sparen

Von Blended Winglets zu Split Scimitar Winglets: Die Ferienfluggesellschaft SunExpress rüstet 31 Boeing 737-800 um.

Boeing 737-800 von SunExpress mit Split Scimitar Winglets

Mithilfe der Split Scimitar Winglets soll rund 1,5 Prozent weniger Treibstoff verbraucht werden. Foto und Copyright: SunExpress  

 

SunExpress, ein Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines, will mit den neuen Winglets mehr Kerosin einsparen.

"Allein durch diese Maßnahme wird unsere Fluggesellschaft ihren Treibstoffverbrauch um zusätzlich 1,5 Prozent senken können", wird Cemil Sayar, technischer Direktor von SunExpress, in einer Pressemitteilung vom Montag zitiert.

Split Scimitar Winglets verfügen anders als die nach oben gebogenen Blended Winglets über ein zusätzliches kleines Winglet, das nach unten absteht. Dadurch soll beispielsweise bei der Boeing 737-800 je nach Reichweite der Treibstoffverbrauch um bis zu weiteren 2,2 Prozent im Vergleich zu den normalen Blended Winglets sinken.

SunExpress lässt die Modifizierung der Flugzeuge bei der serbischen JAT Technika durchführen. Schon diesen Winter sollen die ersten zwölf Flugzeuge mit Split Scimitar Winglets in Betrieb gehen. Die Umrüstung der restlichen 19 sei für 2017 und 2018 geplant.



Weitere interessante Inhalte
CFM56-7B-Triebwerke der Boeing 737 Southwest beendet Untersuchung der Bläserschaufeln

18.05.2018 - Die US-Niedrigpreisairline hat nach dem Flugunfall vom 17. April sämtliche CFM56-7B ihrer 737-Flotte inspiziert. Nun wurde das Ergebnis veröffentlicht. … weiter

Nach Flugunfall mit Southwest-737 Auch jüngere CFM56-7B müssen untersucht werden

02.05.2018 - Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat nach dem Triebwerksschaden bei Southwest vor etwa zwei Wochen eine weitere dringliche Lufttüchtigkeitsanweisung veröffentlicht. … weiter

Nach Triebwerksschaden bei Southwest Rund 500 CFM56-7B müssen zur Inspektion

23.04.2018 - Die US-Luftfahrtbehörde FAA und die europäische Agentur für Flugsicherheit EASA haben nach dem tödlichen Flugunfall bei Southwest dringliche Lufttüchtigkeitsanweisungen herausgegeben. … weiter

Umbaufrachter Boeing liefert ersten 737-800BCF aus

19.04.2018 - Der erste 737-800 Boeing Converted Freighter (BCF) wurde an GE Capital Aviation Services (GECAS übergeben, das den Frachter an die West Atlantic Group mit Sitz in Schweden verleast. … weiter

Copilotin meldet Mißbrauch nach Betäubung durch KO-Tropfen Alaska Airlines kündigt Schulungen gegen sexuelle Belästigung an

09.04.2018 - Nach einem schweren Mißbrauchsfall in seiner Airline will Alaska-Chef Brad Tilden alle Mitarbeiter besser schulen, um jegliche Wiederholung zu verhindern und schnelle Verfolgung zu ermöglichen. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt