29.03.2016
FLUG REVUE

Finalisten des Crystal Cabin AwardNeue Ideen für die Flugzeugkabine

Auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg wird im April der Crystal Cabin Award verliehen. Wir zeigen die 24 Konzepte, die es ins Finale geschafft haben.

Crystal Cabin Award 2016: Touchscreen

Die gesamte Rückenlehne des Vordersitzes als Touchscreen-Bildschirm: Thales ist mit einer neuen Unterhaltungslösung im Finale des Crystal Cabin Awards. Foto und Copyright: Thales  

 

Die 24 Finalisten des Crystal Cabin Award stehen fest. In acht Kategorien kührt eine international besetzte Experten-Jury bereits zum zehnten Mal Innovationen im Bereich der Flugzeugkabinen und Bordprodukte. Die Auszeichnung ist so etwas wie der Oscar für Flugzeugkabinen und wird Anfang April im Rahmen der Aircraft Interiors Expo in Hamburg verliehen. 

Für den vom Luftfahrtcluster Hamburg Aviation initiierten Preis gab es in diesem Jahr so viele Bewerbungen wie noch nie: 78 Ideen aus 18 Ländern schafften es auf die Shortlist. Anfang März wurden 24 Bewerber ins Finale gewählt, die acht Gewinner werden am 5. April bekannt gegeben.

Von intelligenten Raumnutzungsideen, neuen Entertainment-Lösungen bis zu flexiblen LED-Systemen: In der Bilderstrecke zeigen wir die 24 Finalisten aus den Kategorien "Visionäre Konzepte", "Kabinenkonzepte", "Elektronische Systeme", "Passenger Comfort Hardware", "Kabinensysteme", "Grünere Kabine, Gesundheit, Sicherheit & Umwelt", "Materialien & Komponenten" und "Universität".


Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Neue Version des Langstrecken-Jets Airbus A330neo: Die Kunden

19.10.2017 - Mit neuen Trent-Triebwerken, aerodynamischen Verfeinerungen und einer modernisierten Kabine soll die A330neo die Erfolgsgeschichte des Großraumjets fortschreiben und neben der A350 bestehen. … weiter

Auslieferung im November Emirates erwartet 100. Airbus A380

18.10.2017 - Anfang November übernimmt Emirates ihre 100. A380. Die Golf-Airline ist der weltweit größte Betreiber des Superjumbos. … weiter

Neue Airline stößt in airberlin-Lücke Thomas Cook plant Balearentochter

18.10.2017 - Der Reisekonzern Thomas Cook plant, nach übereinstimmenden Medienberichten, die Gründung einer neuen Fluggesellschaft mit der Heimatbasis Mallorca, seinem wichtigsten Ferienziel. … weiter

Russischer Zweistrahler im Flugtest MS-21 fliegt von Irkutsk nach Schukowski

18.10.2017 - Der erste Prototyp der Irkut MS-21-300 ist vom Werksflugplatz in Irkutsk zum Gromow-Flugforschungsinstitut bei Moskau geflogen, um die Flugerprobung dort fortzuführen. … weiter

Insolvente Airline Lufthansa und easyJet bieten für Alitalia

17.10.2017 - Kaum ist die Übernahme von Teilen der insolventen airberlin in halbwegs trockenen Tüchern, stehen sich Lufthansa und easyJet in Sachen Alitalia wieder gegenüber. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF