13.09.2017
FLUG REVUE

EL AL mit CL6710 in 787Neuer Recaro-Sitz im Liniendienst

EL AL setzt als erste Airline der Welt den neuen Recaro-Sitz CL6710 im Liniendienst ein.

Business Class Dreamliner EL AL

Business Class. Foto und Copyright: EL AL  

 

EL AL präsentierte ihre erste Boeing 787 auf einem Premierenflug von London nach Tel Aviv.  Die Business Class mit dem CL 6710 bietet 32 Passagieren in einer 1+2+1-Anordnung Platz.  

Jeder Sitz kann auf Knopfdruck in ein flaches Bett umgewandelt werden und bietet einen direkten Zugang zum Gang. Der am Recaro-Standort in Schwäbisch Hall entwickelte und gefertigte Sitz zeichnet sich durch ein geringes Gewicht aus und kommt auf Langstrecken zum Einsatz.

16 Flugzeuge des Typ Boeing 787-9 und Boeing 787-8 der israelischen Fluggesellschaft EL AL werden komplett mit Recaro-Sitzen ausgestattet. In der Economy Class wird der CL3710 verwendet und in der Premium Economy Class der PL3530.

„Die Premiere unseres Business-Class-Sitzes CL6710 ist ein wichtiger Meilenstein für unser Unternehmen und macht uns stolz“, so Dr. Mark Hiller, Geschäftsführender Gesellschafter bei Recaro Aircraft Seating.  



Weitere interessante Inhalte
Rolls-Royce Häufigere Inspektionen an Trent 1000 nötig

13.04.2018 - Wegen Qualitätsproblemen mit dem Verdichter des Dreamliner-Triebwerks muss der britische Triebwerkshersteller die Inspektionsfrequenz erhöhen. … weiter

Airbus A350 abbestellt American verdoppelt 787-Flotte

07.04.2018 - Die gößte Fluggesellschaft der Welt hat bei Boeing 47 weitere Dreamliner fest bestellt. Gleichzeitig wurde ein Auftrag für 22 Airbus A350 storniert. … weiter

Längste Version des Dreamliners ausgeliefert Boeing übergibt erste 787-10 an SIA

26.03.2018 - Mit einem Fest vor 3000 Gästen hat Boeing am Wochenende in Charleston den ersten Dreamliner der gestreckten Version 787-10 an einen Kunden übergeben. Singapore Airlines will den neuen Zweistrahler ab … weiter

Perth – London Qantas fliegt Nonstop von Australien nach Europa

25.03.2018 - Eine Boeing 787-9 von Qantas ist erstmals Nonstop von Australien nach Europa geflogen. Die 14498 km lange Strecke von Perth nach London Heathrow ist die drittlängste Linienverbindung weltweit. … weiter

Am Hauptsitz in Derby Rolls-Royce baut größten Indoor-Teststand der Welt

22.03.2018 - Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce hat an seinem Hauptsitz in Derby mit den Bauarbeiten für seinen neuen Prüfstand begonnen. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All