22.04.2016
FLUG REVUE

Französischer AutobauerPeugeot entwirft Flugzeugsitz

Gemeinsam mit dem französischen Hersteller Expliseat hat das Peugeot Design Lab einen neuen Flugzeugsitz entwickelt.

Expliseat-Sitz NEO

Der Leichtbausitz NEO von Expliseat und Peugeot Design Lab wiegt nur fünf Kilogramm. Foto und Copyright: Peugeot Design Lab  

 

Der neue, aus Titan gefertigte Sitz NEO wiegt laut Expliseat fünf Kilogramm und soll für mehr Komfort vor allem auf Langstrecken sorgen. Dafür floss die Expertise des Peugeot Design Lab in Sachen Automobil-Ergonomie und Polsterung in die Entwicklung ein.

Anstatt einer Sitzbank bietet NEO dem Fluggast einen individuellen Platz mit seitlicher Unterstützung für den unteren Rücken, das Becken und die Oberschenkel. Zudem mache der in den Polstern eingebaute Schaum Langstreckenflüge angenehmer. Für mehr Annehmlichkeiten sorgen große Aufbewahrungsfächer und die größere Sitztische mit Touchscreen-Tablets. NEO gibt es in Varianten von zwei bis vier Plätzen.

Expliseat bietet mit dem 2013 vorgestellten Titanium Seat den leichtesten Flugzeugsitz am Markt an. Er wiegt lediglich vier Kilogramm und ist zugelassen für den Airbus A320, die Boeing 737 und ATR-Flugzeuge.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Nach Konkurs von SkyWork Flughafen Bern sucht neue Airlines für Liniendienste

21.09.2018 - Nach dem Konkurs der SkyWork Airlines muss der Flughafen Bern seinen Personalbestand reduzieren und Investitionsprojekte einfrieren. … weiter

Lufthansa Technik Flugbereitschaft erhält Airbus A321

21.09.2018 - Lufthansa Technik hat am Freitag einen umgebauten Airbus A321 an die Bundeswehr übergeben. Außer für militärische Missionen wird die Maschine auch für Reisen des politisch/ parlamentarischen Bereiches … weiter

Flugbetrieb soll weitergehen Small Planet Airlines stellt Insolvenzantrag

19.09.2018 - Die deutsche Charterfluggesellschaft Small Planet Airlines hat beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg einen Antrag auf Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung gestellt. … weiter

Firmenkontaktmesse der Uni Stuttgart StepIN bringt Unternehmen und Studenten zusammen

19.09.2018 - Von Airbus bis Safran: Auf der Firmenkontaktmesse StepIN der Fachschaft Luft- und Raumfahrttechnik der Uni Stuttgart präsentieren sich Ende November namhafte Arbeitgeber. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

18.09.2018 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N