07.04.2016
FLUG REVUE

Innovationen für die FlugzeugkabineSo könnte die Zukunft des Fliegens aussehen

Neue Sitze für mehr Beinfreiheit, portable Entertainment-Lösungen und Bordtoiletten, die sich selbst reinigen: Auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg zeigen Hersteller ihre Neuheiten für die Kabine.

Crystal Cabin Award 2016: Waterfront-Business-Class-Sitz

Viel Platz und Individualität: der Waterfront Seat von Panasonic Avionics ist bisher nur ein Konzept. Doch Airlines zeigen auf der Aircraft Interiors großes Interesse daran. Foto und Copyright: Panasonic Avionics  

 

Noch bis einschließlich Donnerstag präsentieren mehr als 500 Aussteller in Hamburg ihre Neuheiten für die Flugzeugkabine. Von induktiven Kochplatten für die Bordküche bis zu Antennen für Internetverbindungen über Satellit ist alles dabei.

Acht Konzepte wurden am Dienstagabend mit dem Crystal Cabin Award ausgezeichnet. Doch auch abseits der prämierten Ideen enthüllten einige Hersteller Neuheiten. Die niederländische Fokker Services stellte beispielsweise mit iShade ein elektronisch dimmbares Fenster vor, dass bis zu 99,5 Prozent des Lichts abschottet. Das britische Unternehmen STG Aerospace zeigte ein blaues, photoluminszentes Fluchtwegmarkierungssystem.

Im Bereich der Bordunterhaltung und Konnektivität kündigte Panasonic Avionics eine neue Partnerschaft mit Singapore Airlines an. In allen Boeing 787-10 und Airbus A350-900 der Fluggesellschaft wird Internet an Bord sowie das Bordunterhaltungssystem eX3 installiert. Erstmals präsentiert das Unternehmen auch sein Konzept für die Business Class, den so genannten Waterfront Seat. Mit einem 24-Zoll-HD-Bildschirm, Smartphone-Auflademöglichkeit via Induktion, viel Stauraum und individuell einstellbarer Sitzpositionen und Beleuchtung seine Vision für den Flugzeugsitz der Zukunft.

Mit ruckelfreiem Breitbandinternet von Anbietern wie Gogo oder Inmarsat werden auch neue Technologien in der Bordunterhaltung möglich. Das französische Unternehmen Skylights zeigte eine Virtual-Reality-Brille, mit der sich Passagiere fast wie im Kino fühlen.

Auch bei Flugzeugsitzen wurden einige Neuheiten gezeigt: der italienische Hersteller Aviointeriors präsentierte mit C4 einen vergleichsweise günstigen Sitz für die Premium Economy. Der deutsche Sitzhersteller Recaro stellte mit dem BL3710 einen neuen Sitz für die Economy Class für die Kurzstrecke vor, der mit knapp neun Kilogramm zu den leichtesten seiner Klasse gehört.

Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Kommt die A220-500? Airbus greift CS500-Idee "wahrscheinlich" auf

18.01.2019 - Das A220-Programm endet derzeit bei 160 Sitzen im A220-300 - wer mehr Flugzeug braucht, muss zur A320 greifen. Airbus hält sich jedoch nicht nur die Option auf eine Verlängerung der A220 offen, … weiter

Flughafenfeuerwehr als Katastrophenhelfer Flughafen München hilft bei Schneeräumung in Bayern

18.01.2019 - Angehörige der Münchener Flughafenfeuerwehr helfen im Katastophengebiet in Südbayern bei der Schneeräumung. Nasser Schnee in großer Menge gefährdet vor allem große Flachdächer, die einzustürzen … weiter

Ultralangstreckenjet dient zur Ersatzteilgewinnung AJW Group zerlegt gebrauchte 777-200LR

17.01.2019 - Die kanadischen Ersatzteilspezialisten der AJW Group haben eine gebrauchte Boeing 777-200LR von Etihad Airways gekauft, um den Jet zu zerlegen und ihn als Ersatzeilspender für andere Boeing 777 zu … weiter

Acropolis Aviation baut sein Angebot aus Erste ACJ320neo übergeben

17.01.2019 - Der britische VVIP-Charteranbieter Acropolis Aviation hat am Airbus-Hauptsitz im französischen Toulouse den weltweit ersten Airbus ACJ320neo übernommen. … weiter

Fokus auf Ersatzteilversorgung Suchoi baut weniger Superjets

17.01.2019 - Suchoi Civil Aircraft hat im vergangenen Jahr wie angekündigt weniger Superjet 100 hergestellt als 2017. Die Produktionsrate des Regionaljets schrumpfte um ein Drittel. Stattdessen will Suchoi den … weiter


FLUG REVUE 2/2019

FLUG REVUE
2/2019
07.01.2019

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Der Marathon-Flug von Singapore Airlines
- China: Fighter-Show in Zuhai
- Marktübersicht: Die Top-Liga der Business Jets
- Rückkehr zum Mond: NASA plant bemannte Raumstation im Orbit
- Luftwaffe: Der Weg ins Kampfjet-Cockpit