19.07.2017
FLUG REVUE

Premiere in TianjinThales liefert ersten Level D Hubschraubersimulator nach China

Die Chinesische Luftfahrtbehörde CAAC hat den ersten Level D EC135-Simulator des französischen Herstellers zugelassen. Das erste Exemplar erhielt die Haite Group.

Thales Reality H EC135 Simulator

Der EC135-Simulator kommt in China erstmals zum Einsatz. Foto und Copyright: Thales  

 

Der Reality H Helikopter steht im Flugtrainingszentrum der Haite Group in der Stadt Tianjin. Der Full Flight Simulator ermöglicht es der Unternehmensgruppe, dem zunehmenden Bedarf an chinesischen Helikopter-Piloten zu begegnen. Angeboten werden auch spezielle Schulungen für medizinische Rettungsdienste und zum kommerziellen Betrieb. Sowohl neue Piloten werden geschult als auch vorhandene für komplexe und herausfordernde Missionen weitergebildet.

Der Reality H EC135 ist in anderen Ländern schon länger im Einsatz. Aufgrund der Effizienz und missionsorientierten Trainingseinheiten hat sich auch der chinesische  Luftfahrttechnologie-Anbieter mit 40 Tochterunternehmen für das französische Produkt entschieden. Der Simulator bietet zudem ein größeres Display, hochauflösende geospezifische Simulationsbilder sowie ein benutzerfreundliches Anwendungssystem.



Weitere interessante Inhalte
AIRTEC 2017 Zulieferermesse erstmals am Munich Airport Business Park

19.10.2017 - Vom 24. bis 26. Oktober treffen sich Zulieferer der Luft- und Raumfahrtindustrie auf der AIRTEC. Die Messe findet zum ersten Mal in Hallbergmoos statt. … weiter

Riesen mit Rotoren Top 10: Die schwersten Hubschrauber der Welt

16.10.2017 - Kaum ein anderes Fluggerät bietet so viele Einsatzmöglichkeiten wie der Hubschrauber. Besonders als Transporter kann er schwer zugängliche Gegenden erreichen. Vor allem für militärische Zwecke stiegen … weiter

Erstflug Dritter H160-Prototyp startet Flugerprobung

13.10.2017 - Am Freitag hat der dritte Prototyp der H160 in Marignane seinen Erstflug absolviert. Der PT3 hat eine Kabinenkonfiguration die nahezu serienreif ist. … weiter

Mehrzweckhubschrauber Airbus Helicopters liefert 400. UH-72A an US-Army

09.10.2017 - Airbus Helicopters hat den 400. UH-72A Lakota-Hubschrauber an die US Army ausgeliefert. Die Endmontage in Columbus, Mississippi, läuft damit langsam aus. … weiter

Heeresflieger Tiger in Mali fliegen wieder

05.10.2017 - Am Mittwoch waren die Tiger-Kampfhubschrauber des Heeres erstmals seit dem Absturz im Juli wieder in Mali in der Luft. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF