02.12.2010
FLUG REVUE

TAM erweitert V2500-Instandhaltungsvertrag mit der MTU

Die brasilianische Fluglinie TAM Linhas Aéreas S/A hat ihren seit 1999 bestehenden Vertrag mit der MTU Maintenance Hannover zur Instandhaltung ihrer V2500-Triebwerke erweitert.

Aufgenommen wurden 57 V2500-Triebwerke von Flugzeugen der A320-Familie; bereits Bestandteil sind 84 Antriebe. Der Exklusivvertrag läuft bis Mitte 2019 und generiert insgesamt einen zusätzlichen Umsatz von über 500 Millionen Euro (700 Millionen US-Dollar).




FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All