27.01.2016
FLUG REVUE

Flughafen OsloBiokerosin im regulären Flugbetrieb

Seit kurzem können alle Flugzeuge, die am Osloer Flughafen landen, mit Bio-Kerosin aus der Haupttankfarm betankt werden. Die ersten Kunden stehen bereits fest.

Biokerosin am Flughafen Oslo

Am Flughafen Oslo wird Biokerosin im regulären Flugbetrieb vertankt. Foto und Copyright: Oslo Airport  

 

Seit Ende vergangener Woche hat der Flughafen Oslo - nach eigenen Angaben als weltweit erster Airport - mit der Belieferung von Biokerosin im regulären Flugbetrieb begonnen. Das Kerosin mit einer Beimischung von alternativem Flugkraftstoff wird in das bestehende Betankungssystem eingespeist und wie herkömmliches Kerosin vertankt. 

Hergestellt wird das Biokerosin von der finnischen Firma Neste. Versorgt wird der Flughafen der norwegischen Hauptstadt von Air BP. Der Flughafenbetreiber Avionr hat mit dem Treibstofflieferanten einen Vertrag über die Versorgung mit 1,25 Millionen Liter geschlossen.

Mit Lufthansa, SAS und KLM stehen auch die ersten Kunden fest. Ermöglicht wird das Angebot durch das EU-geförderte Demonstrationsvorhaben ITAKA (Towards sustaAinable Kerosene for Aviation) und weitere Unterstützung durch den Flughafenbetreiber Avinor.

Bisherige Tests für die Betankung mit Biokerosin fanden mit gesonderten Tankwagen statt, was zu einer Dopplung der Infrastruktur führt.



Weitere interessante Inhalte
OAG-Report Die zehn pünktlichsten Airlines 2017

20.02.2018 - Mit welcher Fluggesellschaft kommt man pünktlich an? Der britische Luftfahrtdaten-Dienst OAG liefert in seinem Pünktlichkeitsreport Anhaltspunkte. … weiter

Lufhansa-Billigtochter Eurowings baut in Düsseldorf kräftig aus

19.02.2018 - Eurowings stationiert im Sommer rund 40 Flugzeuge in Düsseldorf. Das Flugangebot soll um 30 Prozent aufgestockt werden. … weiter

Test von Lufthansa und Flughafen München Roboter gibt Passagieren Auskunft

15.02.2018 - Ein humanoider Roboter wird von Donnerstag an für einige Wochen am Terminal 2 des Münchner Flughafens eingesetzt, um Fragen von Fluggästen zu beantworten. … weiter

Boeing 747-8I fliegt nach New York Neues Lufthansa-Design im Linieneinsatz

10.02.2018 - Nach seiner Webetour durch Deutschland am Donnerstag ist der erste in den neuen Farben lackierte Jumbe der Lufthansa zu seinem ersten Linienflug gestartet. … weiter

Ohne Gelb am Heck Lufthansa stellt neues Design offiziell vor

07.02.2018 - Bei zwei großen Events an ihren Drehkreuzen Frankfurt und München hat Lufthansa am Mittwoch offiziell ihren neuen Markenauftritt vorgestellt. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert