24.07.2015
FLUG REVUE

Triebwerk für die C919CFM übergibt erstes LEAP-1C an COMAC

CFM International hat am 23. Juli in Shanghai das erste LEAP-1C-Triebwerk für die C919 an die Commercial Aircraft Corporation of China (COMAC) übergeben.

cfm-leap-1a-schnitt

LEAP-1C für die COMAC C919. Foto und Copyright: CFM International  

 

Das Triebwerk ist für die erste C919 bestimmt, deren Roll-out noch für dieses Jahr geplant ist. COMAC hatte das LEAP-1C im Dezember 2009 als exklusiven Antrieb der C919 ausgewählt. CFM liefert das komplette Antriebssystem einschließlich Gondel und Schubumkehr, die von Nexcelle stammen. Bis dato befinden sich rund 30 LEAP-Triebwerke aller Versionen in der Erprobung oder der Montage. Sie haben insgesamt 4730 Stunden und 7900 Flugzyklen absolviert. Das erste LEAP-1C hatte Ende 2014 die Flugtestkampagne an der Boeing 747 von GE Aviation erfolgreich abgeschlossen.

flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Anerkennung der EASA-Zulassung ist erfolgt China gibt grünes Licht für A320neo mit LEAP-Triebwerken

10.04.2018 - Nach längerem Zögern hat China endlich die A320neo-Antriebsvariante mit dem LEAP von CFM anerkannt. Damit können die Auslieferungen in das Reich der Mitte beginnen. … weiter

A320neo-Antrieb Lufthansa Technik hält LEAP-1A instand

08.03.2018 - Lufthansa Technik hat eine Marken-Servicevereinbarung für LEAP-1A-Triebwerke von CFM unterzeichnet. Damit gehört das Unternehmen nun zum Instandhaltungsnetzwerk. … weiter

Französischer Luftfahrt- und Rüstungskonzern Wachstum bei Safran

27.02.2018 - Der französische Safran-Konzern hat seinen Gewinn im vergangenen Geschäftsjahr fast verdoppelt. … weiter

Lufthansa Technik Neues Zentrum für Triebwerksbauteile in Hamburg eröffnet

30.01.2018 - Lufthansa Technik investiert in die Überholung von Triebwerksgehäusen und in eine Röntgenzentrale. … weiter

LEAP-Triebwerke für A320neo und Boeing 737 MAX CFM hinkt bei Auslieferungen hinterher

29.01.2018 - Der amerikanisch-französische Triebwerkshersteller CFM International hat die für 2017 angepeilten 500 Auslieferungen nicht geschafft. Der Grund sind unter anderem Qualitätsprobleme mit einzelnen … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete