10.04.2018
FLUG REVUE

Anerkennung der EASA-Zulassung ist erfolgtChina gibt grünes Licht für A320neo mit LEAP-Triebwerken

Nach längerem Zögern hat China endlich die A320neo-Antriebsvariante mit dem LEAP von CFM anerkannt. Damit können die Auslieferungen in das Reich der Mitte beginnen.

A320neo Triebwerkszulassung China CFM

Ein wichtiges Blatt Papier: Chinas Anerkennung der europäischen LEAP-1A-Zulassung. Foto und Copyright: CFM International  

 

Die Luftfahrtbehörde Chinas habe ihre Anerkennung der EASA-Zulassung des LEAP-1A-Triebwerks von CFM International am 30. März ausgesprochen, teilte CFM am Dienstag mit. Dieser Meilenstein ebne den Weg für die Aufnahme des Flugbetriebs mit der neuen A320-Generation in China. China erkannte alle Schubvarianten des LEAP an.

"Dieser Erfolg ist ein großartiges Beispiel für die Kooperation unterschiedlicher Einrichtungen", sagte Gaël Méheust, Präsident und CEO von CFM International. "Teams unserer Mutterkonzerne brachten gemeinsam mit der EASA diese Zulassung so effizient wie möglich voran. Wir blicken voraus, welche Effizienzgewinne unsere Kunden in China nun erzielen können, wenn sie das LEAP-1A im Betrieb verwenden."

CFM International ist ein Gemeinschaftsunternehmen von GE und Safran Aircraft Engines. Das LEAP-Triebwerk wurde bereits 15000 mal bestellt. Airbus hatte in Toulouse bereits vorproduzierte A320neo mit LEAP-Triebwerken für chinesische Kunden auf Halde gestellt, bis deren Zulassung für China vorlag. Damit dürfte der Hersteller demnächst einen ganzen Schwung Auslieferungen nachholen können.

www.flugrevue.de/Sebastian Steinke


Weitere interessante Inhalte
ILA 2018 MTU zeigt Ideen für neues Kampfjet-Triebwerk

17.04.2018 - MTU Aero Engines präsentiert auf der ILA Berlin zivile und militärische Antriebstechnologien sowie neue Instandhaltungsverfahren. … weiter

Recaro Aircraft Seating Neuer Economy-Sitz und viele Aufträge

16.04.2018 - SpiceJet, WOW Air, China Southern: Auf der Aircraft Interiors Expo in Hamburg hat der Hersteller aus Schwäbisch Hall zahlreiche Sitze für verschiedene Klassen verkauft. … weiter

Feste Lehne mit 20 Grad Neigung Lufthansa: Neue Eco-Sitze für die A320

11.04.2018 - Ab 2019 stattet die Lufthansa Group ihre Airbus A320 bei Lufthansa, Austrian und Swiss einheitlich mit neuen Sitzen des italienischen Herstellers Geven aus. … weiter

A320neo-Antrieb Lufthansa Technik hält LEAP-1A instand

08.03.2018 - Lufthansa Technik hat eine Marken-Servicevereinbarung für LEAP-1A-Triebwerke von CFM unterzeichnet. Damit gehört das Unternehmen nun zum Instandhaltungsnetzwerk. … weiter

Französischer Luftfahrt- und Rüstungskonzern Wachstum bei Safran

27.02.2018 - Der französische Safran-Konzern hat seinen Gewinn im vergangenen Geschäftsjahr fast verdoppelt. … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All