05.03.2015
FLUG REVUE

Triebwerk der Boeing 777XGE Aviation testet CMC-Komponenten des GE9X

Auf dem Prüfstand von Peebles erprobt GE Aviation derzeit ein GEnx-Triebwerk mit Komponenten aus einem keramischen Verbundwerkstoff, die im GE9X-Antrieb der Boeing 777X zum Einsatz kommen sollen.

ge aviation-ge9x-cmc-erprobung-genx-peebles

In Peebles, Ohio, erprobt GE Aviation ein GEnx-Triebwerk mit CMC-Komponenten des GE9X. Foto und Copyright: GE Aviation  

 

GE Aviation hat ein GEnx-Triebwerk mit CMC-Komponenten (Ceramic Matrix Composites) in der Brennkammer und Hochdruckturbine ausgestattet, die im GE9X-Triebwerk der Boeing 777X zum Einsatz kommen sollen. Dabei handelt es sich um die innere und äußere Verkleidung der Brennkammer, dem Deckband der ersten Stufe der Hochdruckturbine und die Nozzles der zweiten Stufe der Hochdruckturbine. Der keramische Verbundwerkstoff verspricht erhebliche Gewichtsreduzierungen. Seine Dichte beträgt nur ein Drittel von vergleichbaren Metalllegierungen. Außerdem ist das Material hitzebeständiger und benötigt daher 20 Prozent weniger Kühlluft. Neben den CMC-Komponenten werden auch Schaufeln mit einer neuen Kühlung in der ersten Stufe der Hochdruckturbine und in der Niederdruckturbine von Avio Aero im additiven Verfahren produzierte Schaufeln aus Titanaluminid getestet.

Die Erprobung des Triebwerks läuft seit Januar auf dem Freiluftprüfstand von GE Aviation in Peebles, Ohio. Im Vordergrund stehen Dauerläufe. Bis dato hat das GEnx mehr als 350 simulierte Flugzyklen absolviert. Mitte des Jahres wollen die Ingenieure den Entwurf des GE9X festschreiben. Der Erstlauf ist für 2016 geplant.



Weitere interessante Inhalte
Luftfahrtschau Farnborough: Die Bestellungen

18.07.2018 - Auf der Airshow in Farnborough gaben Airbus, Boeing und Co. wieder eine ganze Reihe von Aufträgen bekannt. Hier die komplette Zusammenstellung. … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Boeing nimmt am Flugprogramm teil

13.07.2018 - Auf der Farnborough International Airshow wird der US-Hersteller die Boeing 737 MAX 7 und die Boeing 787-8 Dreamliner im Flug zeigen. Ausgestellt werden Zivil- und Militärflugzeuge sowie Boeings … weiter

Neue Generation des größten Großraum-Twins Boeing baut erste fliegende 777X

10.07.2018 - Im Boeing-Endmontagewerk Everett, nördlich von Seattle, hat die Endmontage der ersten beiden fliegenden Boeing 777X begonnen. Die Zweistrahler mit neuesten Triebwerken und neuen CFK-Flügeln entstehen … weiter

Boeings werden Boeing-Blau Boeing überarbeitet die Werkslackierung

09.07.2018 - Kurz vor der Luftfahrtmesse in Farnborough hat Boeing neue Kleider für seine Jets angekündigt: In der Firmenfarbe "Boeing-Blau" lackiert der US-Hersteller künftig interne Flugzeuge wie Prototypen und … weiter

Erste umgerüstete Boeing 777-200ER fliegt Delta Air Lines modernisiert Kabine

03.07.2018 - Delta Air Lines modernisiert die Kabine seiner Boeing 777-200-Flotte. Die erste Boeing 777-200ER mit erneuerter Innenausstattung flog am 2. Juli 2018 von Detroit nach Peking. … weiter


FLUG REVUE 08/2018

FLUG REVUE
08/2018
09.07.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Stationen im All: Was kommt nach der ISS?
- Rafale fliegt auf der "Bush"
- Flugzeugbau virtuell: Alles wird digital
- Joon: Der Billigflieger von Air France
- Airbus-Lieferzentrum: Hochbetrieb in Hamburg