19.11.2013
FLUG REVUE

Dubai Air Show 2013 - Rekordmesse für TriebwerksherstellerGE und CFM verkaufen in Dubai Antriebe für 40 Milliarden Dollar

Ein großer Erfolg war Dubai Air Show für die Triebwerksbauer CFM International und GE Aviation: Insgesamt verkündete man Aufträge für rund 1600 Antriebe.

GE9X

Das GE9X wird an der Boeing 777X zum Einsatz kommen. Foto: © GE Aviation  

 

Der größte Einzelauftrag war das Abkommen mit Emirates für die Lieferung von 300 GE9X-Triebwerken für die 150 Boeing 777X. Allein diese Order hat einen Wert von elf Milliarden Dollar gemäß Listenpreisen. Etihad Airways bestellte 112 GE-Triebwerke (GE9X, GEnx und GE90) und 52 LEAP-1A für ihre Airbus A321neo. Auch Qatar will das GE9X für die 50 Boeing 777X kaufen. Das LEAP-Aggregat verbuchte Großbestellungen von Pegasus Airlines (200 LEAP-1A) und flydubia (200 LEAP-1B). Der Auftragsbestand bei GE Aviation betrug zum Ende des dritten Quartals 2013 die Summe von 114 Milliarden Dollar. Die weltweite GE- und CFM-Triebwerksflotte soll bis 2020 von den heutigen 32000 Triebwerken auf mehr als 46000 Antriebe steigen. Um die dazu nötigen, hohen Fertigungszahlen zu gewährleisten, investiert GE bis 2017 insgesamt 3,5 Milliarden Dollar in neue Infrastruktur.

flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Lufthansa Technik Neues Zentrum für Triebwerksbauteile in Hamburg eröffnet

30.01.2018 - Lufthansa Technik investiert in die Überholung von Triebwerksgehäusen und in eine Röntgenzentrale. … weiter

LEAP-Triebwerke für A320neo und Boeing 737 MAX CFM hinkt bei Auslieferungen hinterher

29.01.2018 - Der amerikanisch-französische Triebwerkshersteller CFM International hat die für 2017 angepeilten 500 Auslieferungen nicht geschafft. Der Grund sind unter anderem Qualitätsprobleme mit einzelnen … weiter

GE Aviation Werk in Prag Advanced Turboprop absolviert Erstlauf

28.12.2017 - GE Aviation hat am Freitag vor Weihnachten den ersten Testlauf seines neuen Advanced Turboprop durchgeführt. Mit dem neuen Triebwerk will man das dominierende PT6 von Pratt & Whitney Canada … weiter

Militärische Schubgiganten Top 10: Die stärksten Kampfflugzeugtriebwerke

21.12.2017 - Seit den 40er Jahren sind die Konstrukteure von Kampfflugzeugen immer auf der Suche nach möglichst leistungsstarken Strahltriebwerken. Schließlich wurden die Jäger und Bomber immer größer und … weiter

Triebwerke der A320neo und Boeing 737 MAX Lufthansa Technik bereitet sich auf LEAP vor

11.12.2017 - Lufthansa Technik bietet in Hamburg von 2018 an Instandhaltungsdienstleistungen für die Triebwerke LEAP-1A und LEAP-1B an. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert