07.03.2014
FLUG REVUE

Jubiläumstriebwerk für JetBlueIAE liefert 6000. V2500

JetBlue hat das 6000. V2500-Triebwerk von International Aero Engines in Empfang genommen. Der Jubiläumsantrieb wurde Ende Februar bei der Endmontage von Pratt & Whitney in Middletown fertiggestellt.

V2500 Schnitt

Das V2500 hat den Meilenstein von 6000. gebauten Triebwerken erreicht. Foto und Copyright: International Aero Engines  

 

Das 6000. gebaute V2500 kommt an einem Airbus A321 von JetBlue zum Einsatz. Die US-Airline hatte im Februar 2000 mit einem vom V2500 angetriebenen Airbus A320 den Linienbetrieb aufgenommen. JetBlue hat insgesamt 171 Flugzeuge mit dem V2500 in Dienst beziehungsweise bestellt. Das erste V2500 wurde 1989 an Cyprus Airways geliefert. In diesem Jahr will International Aero Engines rund 500 Triebwerke produzieren.

flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Bestseller-Triebwerk CFM56-Flotte übersteigt 500 Millionen Zyklen

02.11.2017 - Fast 900 Millionen Flugstunden haben CFM56 seit der Indienststellung der ersten Triebwerke im April 1982 absolviert. Und der Verkaufsschlager ist weiterhin gefragt. … weiter

Bestseller aus Europa Top 10: Die größten Kunden der A320-Familie von Airbus

17.10.2017 - Mit mehr als 13000 verkauften Flugzeugen ist die A320-Familie der größte Erfolg von Airbus. … weiter

Airlines Aer Lingus erhält zusätzlichen Airbus A321LR

16.10.2017 - Aer Lingus zündet 2019 mit einer Airbus A321LR-Flotte die nächste Stufe ihrer Übersee-Strategie. Die Airline aus dem IAG-Verbund darf jetzt mit acht neuen Flugzeugen planen. … weiter

Billigtochter von Air France Joon fliegt ab Dezember

26.09.2017 - Neue Konkurrenz aus Frankreich: Air France geht Ende des Jahres mit ihrer Billigmarke Joon an den Markt, zunächst mit Europaflügen, später auch mit Langstreckenverbindungen. … weiter

Meilenstein wird in Mobile gefeiert Airbus: 1500. Flugzeug in Nordamerika ausgeliefert

19.09.2017 - Mit der Auslieferung einer A321 an American Airlines übergab Airbus sein 1500. Zivilflugzeug in den Dienst einer nordamerikanischen Airline. Damit baut der europäische Hersteller seine Beziehungen zur … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA