05.05.2016
FLUG REVUE

Neuer Antrieb für Boeing 737 MAXLEAP-1B erhält doppelte Zulassung

Das LEAP-1B-Triebwerk für die Boeing 737 MAX wurde von der amerikanischen Luftfahrtbehörde FAA und die europäischen Flugsicherheitsbehörde EASA zertifiziert.

cfm-leap-1b-erste-an-boeing

Das erste CFM International LEAP-1B für die Flugversuche der Boeing 737 MAX. Foto und Copyright: CFM International  

 

Das LEAP-1B von CFM International hat die Musterzulassung der FAA und der EASA erhalten. Das teilte das französisch-amerikanischen Triebwerkskonsortium von Safran und GE Aviation am Mittwoch mit.

Das LEAP-1B absolvierte am 29. Januar 2016 seinen Erstflug am ersten Prototypen der Boeing 737 MAX. Seither kamen zwei weitere Testflugzeuge hinzu, insgesamt wurden bislang mehr als 100 Testflüge durchgeführt. "Boeing häuft eine beeindruckende Zahl an Flugstunden mit den Testflugzeugen an und die ersten Ergebnisse zeigen, dass die Triebwerksleistung die Erwartungen erfüllt", so Francois Bastin, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von CFM.

Das Triebwerk kommt als exklusiver Antrieb der Boeing 737 MAX zum Einsatz und soll 2017 in Dienst gehen. Es bietet zwischen 102 und 125 Kilonewton Schub. Das LEAP-1B setzt auf neue Technologien wie beispielsweise Bläserschaufeln und Fangehäuse aus 3D-gewebtem Kohlefaserverbundwerkstoff sowie eine TAPS-Brennkammer (twin-annular pre-mixing burner) mit additiv gefertigten Einspritzdüsen.

Bereits im November 2015 hat CFM für das LEAP-1A für den Airbus A320neo eine doppelte Zulassung von FAA und EASA erhalten. Für die chinesische Comac C919 entwickelt und baut CFM die Variante LEAP-1C.



Weitere interessante Inhalte
Qatar-Beteiligung Meridiana wird zu Air Italy

20.02.2018 - Qatar-Airways-Chef Akbar Al Baker will die Fluggesellschaft als direkte Konkurrenz zu Alitalia positionieren. … weiter

Nach einem Jahr Erprobung Boeing 737 MAX 9 erhält FAA-Zulassung

16.02.2018 - Nachdem Boeing mit zwei Maschinen das Testprogramm absolviert hat, erhielt die 737 MAX 9 ihre FAA-Zulassung. Die erste Lieferungen wird an die Lion Air Group gehen. … weiter

Kleinstes Mitglied der erneuerten Familie Rollout der ersten Boeing 737 MAX 7

05.02.2018 - Im 737-Endmontagewerk Renton hat die erste 737 MAX 7 die Werkhallen verlassen. Die kleinste MAX hat die höchste Reichweite aller Familienmitglieder. … weiter

Neuester Zweistrahler landet in Brüssel TUI übernimmt erste Boeing 737 MAX 8

30.01.2018 - Die TUI Group hat am Dienstag ihre erste Boeing 737 MAX übernommen. Der Zweistrahler landete gegen 11 Uhr auf dem Flughafen Brüssel, wo er künftig bei der belgischen Konzerntochter TUIfly Belgium … weiter

Lufthansa Technik Neues Zentrum für Triebwerksbauteile in Hamburg eröffnet

30.01.2018 - Lufthansa Technik investiert in die Überholung von Triebwerksgehäusen und in eine Röntgenzentrale. … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert