14.10.2013
FLUG REVUE

LEAP-Nacelle nimmt Form anNexcelle beginnt mit Gondel-Versuchen für die Comac C919

Die ersten Komponenten für die LEAP-Verkleidung befinden sich im Test.

Nexcelle LEAP-1C O-Duct Verkleidung

In der Gondel des LEAP-1C kommt zur Schubumlenkung ein O-förmiger Ring zum Einsatz, dessen Inneres aus Kohlefaserverbundwerkstoffen besteht. Foto und Copyright: Nexcelle  

 

Nexcelle macht weiter Fortschritte bei der Gondel des LEAP-Triebwerks von CFM International. Das Gemeinschaftsunternehmen von Aircelle (Safran) und Middle River Aircraft Systems (GE Aviation) hat das erste elektrische Betätigungssystem der Schubumkehr für das LEAP-1C an CFM nach Villaroche zur Erprobung geliefert. Das Electronic Thrust Reverser Actuation System (ETRAS) stammt von Aircelle. Das LEAP-1C-Triebwerk kommt an der Comac C919 zum Einsatz und ist weitesgehend mit dem LEAP-1A des Airbus A320neo baugleich. Middle River Aircraft Systems steht kurz vor der Übergabe des ersten Einlaufs des LEAP-1C, um die Vereisungs- und Seitenwindversuche bei CFM zu unterstützen. Der erste sogenannte "O-Duct" soll ebenfalls noch in diesem Jahr ausgeliefert werden. Der Ring besteht aus einem Teil und lenkt den Schub zum Abbremsen des Flugzeugs ab. Die innere Verkleidung besteht erstmals aus Kohlefaserverbundwerkstoffen. Die Serienproduktion läuft laut Nexcelle im dritten Quartal 2014 an.

flugrevue.de/Patrick Hoeveler


Weitere interessante Inhalte
Instandhaltung von Triebwerken CFM International öffnet sich dem Wettbewerb

01.08.2018 - Der Airline-Dachverband IATA und der amerikanisch-französische Triebwerkshersteller CFM International haben eine Vereinbarung zur wettbewerbsorientierten Instandhaltung von CFM56- und LEAP-Triebwerken … weiter

Neuer chinesischer Zweistrahler C919-Flügel bestehen Belastungstest

23.07.2018 - Der chinesische Flugzeughersteller Comac hat den "Ultimate Load Test" nach eigenen Angaben erfolgreich abgeschlossen. … weiter

CFM International Leap-Produktion überholt erstmals CFM56

16.07.2018 - Der amerikanisch-französische Triebwerkshersteller CFM International will dieses Jahr 1100 Leap-Triebwerke ausliefern. … weiter

Anerkennung der EASA-Zulassung ist erfolgt China gibt grünes Licht für A320neo mit LEAP-Triebwerken

10.04.2018 - Nach längerem Zögern hat China endlich die A320neo-Antriebsvariante mit dem LEAP von CFM anerkannt. Damit können die Auslieferungen in das Reich der Mitte beginnen. … weiter

A320neo-Antrieb Lufthansa Technik hält LEAP-1A instand

08.03.2018 - Lufthansa Technik hat eine Marken-Servicevereinbarung für LEAP-1A-Triebwerke von CFM unterzeichnet. Damit gehört das Unternehmen nun zum Instandhaltungsnetzwerk. … weiter


FLUG REVUE 09/2018

FLUG REVUE
09/2018
06.08.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Aktuell: Tempest
- 100 Jahre RAF: Die spektakuläre Jubiläumsschau
- Nahost-Airlines: Das Ende der Luxuswelle?
- Spitzentechnik: Winglets
- AMRAAM-Tests: Eurofighter schießen scharf