28.07.2015
FLUG REVUE

Neuer Rolls-Royce-KundeRwandAir entscheidet sich für Trent 700

Die afrikanische Fluglinie RwandAir setzt beim Antrieb ihrer zwei neuen Airbus A330 auf das Trent 700 von Rolls-Royce.

8-TopTen-Trent 700 (jpg)

Das Trent 700 ist ein Antrieb des Airbus A330. Foto: © Rolls-Royce  

 

Mit der Auswahl ist RwandAir ein neuer Kunde für Rolls-Royce. Mit rund 1500 ausgelieferten und bestellten Triebwerken ist das Trent 700 das derzeit am häufigsten gebaute Mitglied der Antriebsfamilie. Laut Rolls-Royce hat das Trent 700 am Airbus A330 in den letzten drei Jahren mehr als 60 Prozent der Aufträge gegen das CF6 von GE Aviation und das PW4000 von Pratt & Whitney gewonnen.



Weitere interessante Inhalte
Giganten im Luftverkehr Top 10: Die größten Passagierflugzeuge der Welt

16.04.2018 - Welche Airliner können die meisten Fluggäste befördern? Unsere Übersicht gibt Aufschluss über die Verkehrsflugzeuge mit der höchsten Passagierkapazität. … weiter

Betten statt Frachtcontainern Airbus und Zodiac planen modulares Schlafabteil

10.04.2018 - Für die A330, aber auch für die A350, wollen Airbus und Zodiac ein neues modulares System anbieten, mit dem man kurzfristig Betten im Frachtraum der A330 installieren kann. … weiter

Besuchsmöglichkeiten und Events für Fans Flughafen Dresden mit großem Veranstaltungsprogramm

27.03.2018 - Der Flughafen Dresden startet mit einem großen Eventprogramm ins zweite Quartal. Das Angebot reicht vom Dixieland-Konzert bis zum kostenlosen Familientag mit Blick hinter die Kulissen. … weiter

Am Hauptsitz in Derby Rolls-Royce baut größten Indoor-Teststand der Welt

22.03.2018 - Der britische Triebwerkshersteller Rolls-Royce hat an seinem Hauptsitz in Derby mit den Bauarbeiten für seinen neuen Prüfstand begonnen. … weiter

Neuer Spezialtransporter fliegt im Sommer Erste BelugaXL erhält die Triebwerke

22.03.2018 - In Toulouse hat die Triebwerksmontage an der ersten BelugaXL begonnen. Das erste Flugzeug übernimmt das Zulassungprogramm in der "Restricted"-Kategorie für die Kleinserie von nur fünf exotischen … weiter


FLUG REVUE 05/2018

FLUG REVUE
05/2018
09.04.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- GROSSE ILA-VORSCHAU
- Bundeswehr: Die neuen Beschaffungspläne
- GE Aviation GE9X: Flugerprobung des Turbofans
- Ethiopian: Afrikas größte Fluggesellschaft
- Fokker DR I: Der Dreidecker des Roten Barons
- Raumstation: Wartungstrupp im All