20.07.2018
FLUG REVUE

Bodenerprobung in FrankreichSafran testet hybrid-elektrischen Antrieb

Der französische Luftfahrtkonzern Safran entwickelt derzeit einen verteilten hybrid-elektrischen Antrieb für Luftfahrzeuge. Nun wurde der Demonstrator erstmals angelassen.

Hybrid-elektrischer Antrieb von Safran

Safran arbeitet an einem verteilten hybrid-elektrischen Antrieb für künftige Lufttaxis. Foto und Copyright: Remy Betrand/Safran  

 

Der erste Bodenlauf fand auf dem Testgelände von Safran Helicopter Engines nahe des Flughafens Pau-Pyrenäen in Frankreich statt, wie Safran am Donnerstag mitteilte. Safran sieht hybride Antriebssysteme als wichtigen Beitrag für künftige Luftfahrzeuge mit Senkrecht- und Kurzstarteigenschaften. Die neue Antriebstechnologie soll um 2025 eingeführt werden.

Bei dem verteilten hybrid-elektrischen Demonstrator treibt eine Gasturbine einen elektrischen Generator an, dieser sogenannte Turbogenerator ist gekoppelt mit Batterien. Das System speist vier Elektromotoren, die wiederum Propeller bewegen, die für Vortrieb sorgen. Safran hat für die Leistungsverteilung ein neues Power-Management-System entworfen, die Motoren werden über eine vollintegrierte, intelligente Leistungselektronik gesteuert.

Während der ersten Testreihe seien verschiedene Betriebsmodi untersucht worden, so Safran. Die Elektromotoren wurden mal nur von den Batterien, mal von Batterien und Turbogenerator mit Energie versorgt. Das System habe 100 Kilowatt Leistung erzeugt.

Safran hatte im Juni eine Kooperation mit dem Helikopterhersteller Bell angekündigt. Die beiden Unternehmen wollen bei der Entwicklung künftiger Lufttaxis und Senkrechtstarter zusammenarbeiten.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
Erstmals Navy-Version CMV-22B bestellt Neuer Großauftrag für V-22 Osprey

03.07.2018 - Bell Boeing können mit der Produktion von CMV-22B für die US Navy beginnen. Insgesamt umfasst ein neuer Mehrjahresvertrag 58 der Kipprotorflugzeuge. … weiter

Kooperation bekanntgegeben Safran-Hybridantrieb für Bell AirTaxi

19.06.2018 - Bell hat nach einem Wettbewerb Safran für die Zusammenarbeit bei der Entwicklung hybrid-elektrischerAntriebslösungen für künftige Lufttaxi- und VTOL-Fluggeräte ausgewählt. … weiter

Aurora Flight Sciences Autonomer Helikopter beliefert US Marines

29.05.2018 - Vom Start bis zur Landung: Eine umgerüstete Bell UH-1H hat im Rahmen einer Übung erstmals vollständig autonom die Nachschubversorgung übernommen. … weiter

Kipprotor von Bell V-280 erstmals im Reiseflugmodus

16.05.2018 - Bell hat seinem JMR-TD-Versuchsmuster V-280 Valor erstmals den Reiseflugmodus mit voll nach vorn geschwenkten Rotoren getestet. … weiter

Gefährlicher Trend Einsatzbereitschaft der USAF-Flugzeuge sinkt

14.03.2018 - Die durchschnittliche Einsatzbereitschaft der Flugzeuge und Hubschrauber der US Air Force ist im letzten Jahr weiter gefallen. Besonders wichtige Waffensysteme haben schlechte Werte. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen