12.04.2016
FLUG REVUE

Triebwerk für die Boeing 777XTestläufe mit dem GE9X gestartet

Die Bodenerprobung des neuen Triebwerks für die Boeing 777X hat beim US-Hersteller GE Aviation im Testzentrum in Peebles, Ohio begonnen.

GE-Teststand in Peebles mit GE9X

Das GE9X-Testriebwerk wurde zum ersten Foto gestartet. Foto und Copyright: GE Aviation  

 

Die Bodentests mit dem ersten kompletten GE9X-Entwicklungstriebwerk sind in Gang, das teilte GE Aviation am Montag mit. Die Erprobung des exklusiven Antriebs für die in der Entwicklung befindliche Boeing 777X findet im GE-Testzentrum in Peebles, Ohio statt.

"Die Bodenerprobung wird Daten über das komplette Antriebssystem sowie die aerodynamische Leistung, zur mechanischen Verifikation und zur aerothermalen System-Validierung liefern", sagt Bill Millhaem, General Manager der GE90/GE9X-Programme bei GE Aviation. Für die Erprobung hat GE Umbauten im Wert von rund 10 Millionen US-Dollar am Testzentrum durchgeführt.

Die Entwicklung des GE9X begann vor rund fünf Jahren, im Februar begann die Endmontage des ersten vollständigen Testtriebwerks (first engine to test, FETT). Im Vergleich zu anderen Triebwerksprogrammen sei das FETT früher im Entwicklungsprozess eingeführt worden, nur sechs Monate nach dem das Antriebsdesign fixiert worden war. Das soll laut GE dazu beitragen, dass alle Erfahrungen aus der FETT-Erprobung in die Zulassungstriebwerke einfließen. Die Zulassung wird für 2018 erwartet.

Das GE9X liefert rund 445 Kilonewton Schub und ist mit einem Fan-Durchmesser von 3,4 Metern das größte Triebwerk der Welt.

Mehr Infos zu:
Mehr zum Thema:
www.flugrevue.de/Ulrike Ebner


Weitere interessante Inhalte
USS Harry S. Truman nimmt an NATO-Manöver "Trident Juncture" teil Erster US-Trägerverband seit 30 Jahren im Nordpolarmeer

22.10.2018 - Unter widrigsten Wetterbedingungen ist der Trägerverband der USS Harry Truman in die Norwegensee nördlich des Polarkreises gelaufen, um am NATO-Manöver Trident Juncture teilzunehmen. … weiter

Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

12.10.2018 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Boeing-Werk Charleston Erste 787 für EVA Air

02.10.2018 - EVA Air aus Taiwan hat ihre erste Boeing 787-9 in Empfang genommen. Sie wird von Air Lease Corp. geleast. … weiter

Neue Bestellung für Boeing 787-9 United stockt Dreamliner-Flotte auf

01.10.2018 - Mit einem Auftrag von United Airlines für neun 787-9 hat Boeing dieses Jahr nun netto über 100 Dreamliner verkauft. … weiter

351 Flugzeuge für die US Air Force Boeing gewinnt T-X-Trainerwettbewerb

28.09.2018 - Die U.S. Air Force hat Boeing für die Entwicklung eines neuen Fortgeschrittenentrainers ausgewählt. Das Unternehmen legte mit 9,2 Milliarden Dollar wohl das günstigste Angebot vor. … weiter


FLUG REVUE 11/2018

FLUG REVUE
11/2018
08.10.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Airbus A380 im Chartereinsatz: Ferienflüge statt Verschrottung
- Breitling-Team: Passagier im Kunstflug-Jet
- Cockpit-Innovationen: Smarte Avionik hilft Piloten
- Diamanten-Airline in Sibirien
- Satellitennavigation: Galileo für die ganze Welt