30.08.2013
FLUG REVUE

Transaero wählt GP7200-Triebwerk für Airbus A380

Die russische Fluglinie stattet ihre A380-Flotte mit den Antrieben der Engine Alliance aus.

Engine Alliance GP7200.jpg

Das GP7200 wird von der Engine Alliance aus GE Aviation und Pratt & Whitney produziert. Foto: © Engine Alliance  

 

Die Auslieferung des Airbus A380 an Transaero Airlines soll 2015 beginnen. Die Fluglinie hat vier Exemplare bestellt. Das Abkommen über die Lieferung des GP7200-Triebwerks der Engine Alliance schließt auch einen auf zwölf Jahre angelegten Wartungsvertrag ein. Der Gesamtwert des Auftrags liegt bei rund 500 Millionen Dollar. Das GP7200 ging 2008 in Dienst. Derzeit fliegen 49 A380 im Liniendienst bei Air France, Emirates und Korean Air, die vom diesem Triebwerk angetrieben werden.



Weitere interessante Inhalte
Bis zu 36 weitere Flugzeuge Emirates bestätigt A380-Auftrag

11.02.2018 - Emirates hat nun die Absichtserklärung vom Januar bestätigt und einen Auftrag über die 20 zusätzliche A380 mit weiteren 16 Optionen unterzeichnet. … weiter

Leasingrückläufer soll zu HiFly Zweite Ex-SIA A380 reist nach Lourdes

09.02.2018 - Der zweite Airbus A380 von Singapore Airlines, 9V-SKB, ist am Freitag von Singapur nach Lourdes gestartet. Das im Herbst bei Singapore Airlines ausgemusterte Flugzeug ist für eine neue Leasingperiode … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

09.02.2018 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Emirates Engineering Qantas lässt A380 in Dubai lackieren

05.02.2018 - Die australische Fluggesellschaft Qantas hat die Techniksparte von Emirates mit der Neulackierung von A380 betraut. … weiter

Fast die Hälfte der Flugzeuge gehen an Emirates Airbus A380: Die Nutzer

25.01.2018 - Mit der A380 hat Airbus das größte Passagierflugzeug der Welt entwickelt. Nach offiziellen Angaben liegen derzeit 317 Bestellungen von 18 Airlines und Leasinggesellschaften für das Großraumflugzeug … weiter


FLUG REVUE 03/2018

FLUG REVUE
03/2018
05.02.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- A380 gerettet
- PC-24 zugelassen
- Wüstenparkplätze für alte Jets
- Navy-Teststaffel "Dust Devils"
- Hubschrauber-Triebwerke
- BER weiter verzögert