12.09.2015
Erschienen in: 10/ 2014 FLUG REVUE

Das Triebwerk der Boeing 777XEntwicklung des GE Aviation GE9X

Um die ehrgeizigen Verbrauchsvorgaben von Boeing für die 777X zu erreichen, muss das GE9X von GE Aviation neue Spitzenwerte beim Druckverhältnis erzielen. Die Erprobung der einzelnen Komponenten läuft derzeit schon auf Hochtouren.

IN DIESEM ARTIKEL

Bill Millhaem von GE Aviation kann mit Recht zuversichtlich sein: „Fast jede größere Langstrecken-Airline fliegt heute die Boeing 777-300ER“, sagt der Programmchef des neuen GE9X-Triebwerks, das als exklusiver Antrieb der 777X zum Einsatz kommt. Damit bietet sich dem neuesten Modell des erfolgreichen Boeing-Twins eine breite Marktbasis. „Das GE9X hat einen um zehn Prozent geringeren Treibstoffverbrauch als das heutige GE90, und das bei vergleichbaren Wartungskosten. An der 777X montiert, hat man zusammen einen um 20 Prozent niedrigeren Verbrauch pro Sitz als bei der 777-300ER.“ Kein Wunder, dass Boeing innerhalb kurzer Zeit mehr als 350 Flugzeuge verkaufen konnte. Nun muss GE Aviation aber seinen Beitrag leisten.

Der Schlüssel zum Erfolg liegt im extrem hohen Gesamtdruckverhältnis von 60:1, das um 20 Prozent höher ist als beim GEnx der Boeing 787. „Das ist ein großer Sprung in der Technologie für uns“, meint Millhaem im Gespräch mit der FLUG REVUE. Herzstück ist der Hochdruckverdichter mit einem Druckverhältnis von 27:1, das dank verbesserter Aerodynamik und neuer Materialien erreicht wird. So hält ein neues Pulvermetall in den hinteren Verdichterstufen und den ersten Stufen der Hochdruckturbine mit 760 Grad Celsius 38 Grad mehr aus als die bisher verwendeten Werkstoffe.


WEITER ZU SEITE 2: Ersparnisse dank Keramik

1 | 2 | 3 |     


Weitere interessante Inhalte
Statische Testzelle für Belastungstests Boeing montiert ersten 777X-Rumpf

06.09.2018 - In Everett wurde die erste Boeing 777X komplettiert. Sie dient als Testrumpf für Belastungstests, bevor mit WH001 auch der erste fliegende Prototyp montiert wird. … weiter

Konzeptauto BMW Vision iNEXT reist um die Welt BMW nutzt 777 als fliegende Showbühne

29.08.2018 - Die BMW Group stellt ihr neuestes Konzeptfahrzeug iNEXT im Rahmen einer spektakulären Weltreise an Bord einer gecharterten Boeing 777F von Lufthansa Cargo vor. Starten wird der Flug am 9. September in … weiter

Deutsche Frachtairline wächst Elfte Boeing 777F für AeroLogic

29.08.2018 - Die Leipziger Frachtairline AeroLogic erhält eine elfte Boeing 777. Der zusätzliche Frachter wird von Lufthansa Cargo für die Tochter geleast und ausschließlich für Lufthansa Cargo vermarktet. … weiter

Die Riesen der Lüfte Top 10: Die größten Flugzeuge der Welt

23.08.2018 - Schneller, höher, weiter: Die Entwicklung der Luftfahrt ist und war immer von Rekorden geprägt. Eine besondere Rolle nehmen seit jeher Großflugzeuge ein. … weiter

Flaggschiffe im Liniendienst Top 10: Die teuersten Passagierflugzeuge der Welt

06.08.2018 - Wie viel kostet ein Passagierflugzeug und welches ist am teuersten? Wir haben ein Ranking der Flugzeuge mit dem höchsten Listenpreis erstellt, wobei Airbus für 2018 um rund zwei Prozent zugelegt hat. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N