in Kooperation mit

37. Flugzeugveteranen-Teilebörse Anfang November

Take-off für Sammler

Die Flugzeugveteranen-Teilebörse von Classic Airparts ist bereits eine Traditionsveranstaltung. Anfang November öffnet sie in Speyer zum 37. Mal ihre Pforten.

Powered by

Am Samstag, dem 8. November 2014, dürfte der Marktplatz in der Eventhalle am Technik Museum Speyer von 8:00 bis 16:00 Uhr wieder hunderte Sammler anziehen. Wo sonst werden heute noch an einem zentralen Platz Teile von Flugzeugen aus der Zeit des Ersten Weltkriegs bis hin in die Starfighter-Ära angeboten? Veranstalter Classic Airparts erwartet zirka 70 Aussteller, die ihre seltenen Flugzeugteile zeigen, verkaufen, tauschen oder über sie einfach nur mit den Besuchern fachsimpeln wollen. Die Anbieter kommen aus Deutschland, Frankreich, Belgien, Österreich, der Schweiz, England, den Niederlanden, Polen und der Tschechischen Republik. Man findet Instrumente und alte Propeller, Jet-Helme aus den Siebzigern und noch vieles mehr. Ein großer Bestandteil der Börse sollen auch diesmal wieder Teile von Warbirds sein. Aber auch Bücher, Zeichnungen, Fotos und historische Kleidung werden reichhaltig angeboten.

Eintrittskarten gibt es an der Tageskasse für 6,00 €. Für Kinder bis 14 Jahre ist der Eintritt frei.

Top Aktuell Experimentalflugzeug Nord 1500 Griffon Rekord-Sprinter aus Frankreich
Beliebte Artikel Alle Fakten Technik Museum Speyer Japans letztes Aufgebot Kamikaze-Flugzeuge: Entwickelt für den Opfergang
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige