in Kooperation mit

Cessna 195 aus dem Hangar II räumt Preis ab

Goodwood-Gewinner aus Paderborn

Für Dirk Sadlowski war es eine faustdicke Überraschung: Beim Goodwood Revival wurde seine Cessna 195 Businessliner als „Overall Winner 2014“ als bester Oldtimer am Platz prämiert.

Powered by

Gleich mit drei Klassikern waren Crews vom Hangar II am Flughafen Paderborn/Lippstadt beim Goodwood Revival eingeflogen. Neben Sadlowskis Cessna 195 aus dem Jahr 1949 waren noch eine Beech Bonanza, ebenfalls von 1949, und eine Twin Bonanza, Baujahr 1954, mit von der Partie. Die Veranstaltung in Südengland versammelt regelmäßig gleichermaßen Piloten klassischer Flugzeuge und Fahrer hunderter historischer Rennwagen. Schauplatz des mehrtägigen Spektakels, das zehntausende Besucher anzieht, ist die ehemalige Autorennstrecke von Goodwood, die rund um ein ehemaliges RAF-Flugfeld führt.

In jedem Jahr werden unter den historischen Flugzeugen die drei besten Oldtimer von einer Fachjury prämiert. Dass die Jury die Cessna 195 Businessliner sogar noch vor einer Gloster Gladiator und einer Dragon Rapide einordnete, spricht für die Qualität des Oldies.

Top Aktuell Fotodokumente Erfolgsgeschichte Boeing – 1930er bis 1950er
Beliebte Artikel Beschaffungsprogramm C-160 Transall 1967 Der Fall Transall Der fliegende Simulator Bell X-22A
Streaming für Flugzeugfans
Flight-Deck-Stories: Truppentransport nach Mali

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Anzeige
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht