in Kooperation mit

Alle Fakten

Luftfahrtmuseum Hannover-Laatzen

7 Bilder

Die Darstellung der Luftfahrtgeschichte ist das zentrale Thema des Museums. Die Ausstellung beginnt mit der Darstellung des Aufstiegs des ersten Heißluftballons der Gebrüder Montgolfier im Jahre 1783.

Powered by

Die zunächst zivile Luftfahrt ist in der ersten Halle dargestellt. Mit Beginn des Ersten Weltkriegs “verliert die Luftfahrt ihre Unschuld”. Die Luftkriegsereignisse werden bis zum Versailler Vertrag in der Halle präsentiert.

In der zweiten Halle kommt die mit nur 20 Jahren sehr kurze Zeit des Friedens zur Darstellung und mündet dann in die Ausstellung zum Zweiten Weltkrieg. Dort widmet sich die geschichtliche Darstellung dem Menschen und der Technik während der Wiederbelebung der zivilen Luftfahrt im Kalten Krieg.

Ergänzt wird die Darstellung der Fliegerei durch eine Sammlung von Instrumenten, wie Navigationsinstrumente, Höhenmesser, Funkgeräte, etc.

Fluggeräte:

Lilienthal Normalsegelapparat
Grade Eindecker
Horwath III “Schwalbe”
Fokker E III
Fokker Dr.I
Nieuport 17
Sopwith F1 “Camel”
Junkers F 13a
Klemm L 25 D
Rieseler RIII 22 Stahlwerk Mark
Ryan M2 NYP “Spirit of St. Louis”
Focke-Wulf Fw 44 “Stieglitz”
Stampe SV 4 C
Rumpf Ju 52
Jakovlew Jak-18
Antonow An-2 R
Mikojan-Gurewitsch MiG 15
Supermarine “Spitfire” MK XIV
Messerschmitt Bf 109 G-2
Focke-Wulf Fw 190 A-8
Lockheed F-104 G “Starfighter”
Piaggio P149 D
u.v.m.

Luftfahrt-Museum Laatzen-Hannover e.V. Stiftung Günter Leonhardt
Ulmer Straße 2
30880 Laatzen
Tel.: +49 (5 11) / 8 79 17 91 und -92
Fax: +49 (5 11) / 8 79 17 93

www.luftfahrtmuseum-hannover.de


Öffnungszeiten:

Dienstag bis Sonntag durchgehend von 10:00 bis 17:00 Uhr
und nach Vereinbarung


Anfahrt:

Vom Flughafen Hannover-Langenhagen:

Mit der S-Bahn zum Hbf Hannover, von dort weiter mit Straßen-, Regional- oder S-Bahn (siehe unten).

Vom Hauptbahnhof Hannover mit Straßen- oder S-Bahn:
Straßenbahn Linie 8 “Messe Nord”, ca. 12 Min. Fußweg…
Straßenbahn Linie 1 und 2, ca. 15 Min. Fußweg…
S- oder Regionalbahn, ca. 10 Min. Fußweg…

Mit dem PKW:
über die Autobahn A7, siehe www.luftfahrtmuseum-hannover.de/anfahrt

Technische Daten
Modell Luftfahrtmuseum Hannover-Laatzen
Land Deutschland
Top Aktuell Luftfahrttechnisches Museum Rechlin Pfeil gelandet
Beliebte Artikel Abfangjäger mit Raketenantrieb Me 163 - Heimkehr eines Raketenjägers RAF Museum Cosford Genauer Blick auf die Ju 88 und Fw 190
Streaming für Flugzeugfans
Flight-Deck-Stories: Truppentransport nach Mali

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Anzeige
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht