in Kooperation mit

Mehr Fotos zum Beaver-Report

Beaver-Fertigung und Super-Modell

9 Bilder

Wir haben es schon in der aktuellen Ausgabe 2/14 von Klassiker der Luftfahrt angekündigt: Hier sehen Sie online weitere Fotos zu dem großen Artikel über die DHC-2 Beaver im Heft, Bilder aus der Produktion des kanadischen Buschflugzeugs und vom gigantischen Modell der Beaver, das unser Leser Harald Müller baute.

Powered by

Harald Müller ist ein wahrer Fan der Beaver. Nicht zuletzt deshalb hat er der DHC-2 Beaver des Deutschen Technikmuseums Berlin in einer Halle seiner Firma HM Metallbearbeitung in Ludwigsfelde bei Berlin Asyl gegeben, nachdem sie nicht mehr am Flughafen Tempelhof gelagert werden konnte. Nicht nur das: Aus Begeisterung für das kanadischen Buschflugzeug baute er ein riesiges Modell der Beaver im Maßstab 1:2,5. Als Metallexperte fertigte er das Flugzeug originalgetreu aus Aluminium.

Als er davon hörte, dass wir in der aktuellen Ausgabe 2/13 von Klassiker der Luftfahrt einen großen Bericht über die DHC-2 Beaver veröffentlichen, informierte er uns ausführlich über seine Beaver-Aktivitäten (siehe Leserbrief im Heft) und legte gleich Aufnahmen von der Produktion der Original-Beaver und von seinem Super-Modell bei, die wir der Online-Community von Klassiker der Luftfahrt keinesfalls vorenthalten wollen.

Top Aktuell FLUG REVUE klärt auf Warum Boeings Verkehrsflugzeuge 700er-Nummern tragen
Beliebte Artikel Jet am Haken Ryan X-13 Raketenabfangjäger Mitsubishi J8M: Deutsches Design made in Japan
Streaming für Flugzeugfans
Bewährungsprobe für den Airbus A350

30 % Rabatt für das First Class Angebot von planestream für FLUG REVUE Abonnenten.

Anzeige
Stellenangebote RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w) Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d) Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d)