in Kooperation mit

F-35 Mittelrumpf für Endmontage nach Italien geliefert

F-35 Mittelrumpf für Endmontage nach Italien geliefert

73 Bilder

Northrop Grumman hat Mitte Juli den Mittelrumpf für die erste italienische F-35A geliefert, die im neuen Werk von Alenia Aermacchi in Cameri montiert wird.

Cameri ist eine Basis der italienischen Luftstreiträfte bei Novara in Norditalien. Sie wurde für die kürzlich in aller Stille eröffnete so genannte Final Assembly and Check Out Facility (FACO) ausgewählt, da sie gut gesichert werden kann.

Italien will in Cameri seine derzeit 90 geplanten F-35A montieren und später auch betreuen. Zudem hofft man, die umstrittene Investition über Betreuungsangebote an andere europäische F-35-Kunden wieder hereinzuholen. Die FACO besteht aus 22 Gebäuden mit über 90.000 Quadratmetern Grundfläche. Es gibt elf Endmontagestationen und fünf Docks für Wartungsarbeiten.

Northrop Grumman baut in seiner hoch automatisierten Integrated Assembly Line in Plamdale, Kalifornien, alle F-35-Mittelrümpfe. AL-1 für Italien war die Nummer 115. Im letzten Jahr wurden 32 Exemplare an Lockheed Martin in Fort Worth geliefert, dieses Jahr sollen es etwas mehr sein.

Top Aktuell Fighter jets begin night flights on HMS Queen Elizabeth Briten testen F-35B auf ihrem neuem Flugzeugträger Zu Besuch bei der Queen
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige