in Kooperation mit

Feier in Newport News

US Navy tauft neuen Flugzeugträger USS “Gerald R. Ford”

Auf der Werft Huntington Ingalls Newport News wurde am Samstag die CVN 78 als erster Flugzeugträger einer neuen Generation getauft.

Entsprechend der Tradition zerbrach Susan Ford Bales, die Tochter des verstorbenen US-Präsidenten, eine Flasche Champagner am Bootsrumpf. 20000 Seeleute, Werftarbeiter und Ehrengäste waren bei der Zeremonie anwesend.

Jonathan Greenert, Chief of Naval Operations, nannte den neuen Träger ein „technologisches Wunderwerk“. Er werde während seiner voraussichtlich 50-jährigen Dienstzeit „Flugzeuge starten, die wir noch nicht einmal begonnen haben zu konstruieren“.

Aktuell liegt die CVN 78 allerdings hinter dem Zeitplan und mehr als 20 Prozent über den geplanten Kosten. Die Ablieferung der Navy ist momentan für Februar 2016 vorgesehen, könnte sich aber weiter verzögern. Den Preis der „Ford“ gibt die Navy mit 12,8 Milliarden Dollar an, wobei jedoch an die fünf Milliarden Forschungs- und Entwicklungskosten für die neue Trägerklasse nicht berücksichtigt sind.

Die „Ford“-Klasse ist Nachfolger der seit 1972 gebauten „Nimitz“-Klasse. Sie soll mit deutlich weniger Besatzung auskommen und hat unter anderem ein neues Radar und ein elektromagnetisches Katapult.

Top Aktuell Iraqi Freedom Northrop Grumman B-2 Spirit Stealth-Ikone mit Seltenheitsfaktor
Beliebte Artikel Boeing KC-46A startet von Seattle nach Altus AFB Zweite Basis des Pegasus-Tankers Boeing KC-46A für Altus AFB Next Generation Fighter - Studie 2018 Dassault Aviation und Airbus FCAS-Konzeptstudien starten
Stellenangebote Jobangebot Chiffre - Projektingenieur und Pilot gesucht (m/w/d) Jobangebot EMT sucht Leichtflugzeugbauer (m/w) Jobangebot Svege-Flugzeugführer Stellenausschreibung Luftfahrzeugführer/in gesucht
Anzeige