in Kooperation mit

Instrumentierte Serienflugzeuge

Eurofighter-IPAs

65 Bilder

Neben den sieben Prototypen zu Beginn der Entwicklung wurden nach Serienstart noch so genannte IPAs (Instrumented Production Aircraft) für das Testprogramm abgestellt.

IPA1

Partnerfirma/Hauptbasis: BAE Systems, Warton

Kennung: ZJ699

Erstflug: 15. April 2002 (Keith Hartley, Paul Hopkins)

Aufgaben: Erprobung des DASS (Defensive Aids Subsystem). Tranche 1.

Bemerkungen: Für Testflüge mit Meteor benutzt.

IPA2

Eurofighter IPA2 (Foto: Alenia)

Partnerfirma/Hauptbasis: Alenia, Turin-Caselle

Kennung: MMX614

Erstflug: 5. April 2002 (Maurizio Cheli)

Aufgaben: Integration von Luft-Boden-Bewaffung, Sensorfusion. Tranche 1.

Bemerkungen: Wurde auf den Tranche 2-Standard (P2e) aufgerüstet.

IPA3

Eurofighter IPA3 (Foto: EADS).

Partnerfirma/Hauptbasis: EADS (Airbus Defence & Space), Manching

Kennung: 98+03

Erstflug: 8. April 2002 (Chris Worning, Robert Hierl)

Aufgaben: Integration von Luft-Luft-Lenkwaffen

Bemerkungen: Jetzt bei der WTD 61.

IPA4

Eurofighter IPA4 (Foto: EADS).

Partnerfirma/Hauptbasis: EADS (Airbus Defence & Space), Getafe

Kennung: C.16-20

Erstflug: 27. Februar 2004 (Alfonso de Castro)

Aufgaben: Luft-Boden-Bewaffnung, Tests bei extremen Temperaturen (u. a. Januar 2005 in Vidsel). Neue Funksysteme. Direct Voice Input.

Bemerkungen: Auf den Tranche 2-Standard aufgerüstet

IPA5

Eurofighter IPA5 (Foto: BAE Systems).

Partnerfirma/Hauptbasis: BAE Systems, Warton

Kennung: ZJ700

Erstflug: 7. Juni 2004 (Mark Bowman)

Aufgaben: Waffenintegration

Bemerkungen: Wurde für die Integration des E-Scan-Radars auf den Tranche-2-Standard umgebaut.

IPA6

Eurofigher DA6(Foto: BAE Systems).

Partnerfirma/Hauptbasis: BAE Systems, Warton

Kennung: ZJ938

Erstflug: 1. November 2007 (Mark Bowman)

Bemerkungen: Wurde auf den Ausrüstungsstand der Tranche-2 gebracht.

IPA7

Eurofighter IPA7 (Foto: EADS).

Partnerfirma/Hauptbasis: EADS (Airbus Defence & Space), Manching

Kennung: 98+07

Erstflug: 16. Januar 2008 (Chris Worning)

Bemerkungen: Erstes Flugzeug der Tranche 2 (GS029).

IPA8

Partnerfirma/Hauptbasis: Airbus Defence & Space, Manching

Kennung:

Erstflug: Ende 2014 geplant.

Aufgaben: Erprobung des E-Scan-Radars

Bemerkungen: Flugzeug aus der Tranche 3.

Top Aktuell Second-Hand-Fighter Angolas Luftwaffe besitzt nun zwölf Su-30
Beliebte Artikel Stealth-Kampfjet Russiche Luftwaffe erhält 76 Suchoi Su-57 Nebel und schlechtes Wetter Französische Rafale müssen in Indonesien notlanden
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige