in Kooperation mit

Solarbetriebener „Pseudo-Satellit“

Zephyr S übertrifft Weltrekord-Flugzeit

Zephyr S, die hochfliegende Solardrohne von Airbus, hat den aktuellen Flugdauerrekord ohne Betankung von 14 Tagen, 22 Minuten und 8 Sekunden übertroffen und fliegt noch weiter.

Am 11. Juli 2018 startete die Zephyr S zu ihrem Erstflug von Arizona, USA aus, um die Fähigkeiten des unbemannten Fluggeräts zu demonstrieren. Ziel der etwa 75 Kilogramm schweren Zephyr ist es, in Höhen von 21 Kilometern zu patroullieren, um zum Beispiel Überwachungsaufgaben wahrzunehmen oder als Relaisstation zu dienen.

Neues Heft
Top Aktuell Skyborg-Konzept des Air Force Research Laboratory. Unbemanntes Kampfflugzeug USAF sucht „Skyborg“ mit künstlicher Intelligenz
Beliebte Artikel Gleit-Drohne liefert Nachschub US Marines testen Einweg-Drohne Heron TP in Tel Nov - Ausbildung von Lutwaffe Piloten und Bedienern Erster Kursus in Israel abgeschlossen Luftwaffen-Bediener auf Heron TP ausgebildet
Stellenangebote OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w) Jetzt bewerben PAL-V International BV sucht Sales and Marketing Manager Central Europe (m/w/d)
Anzeige