in Kooperation mit

USAF-Wettbewerb: Super Tucano gewinnt wieder

USAF-Wettbewerb: Super Tucano gewinnt wieder

5 Bilder

Auch bei der Wiederholung der Ausschreibung für ein leichtes Turboprop-Kampfflugzeug hat sich Embraer´s A-29 gegen die T-6 von Beechcraft durchgesetzt.

Wie die US Air Force gestern bekannt gab sollen zunächst 20 Flugzeuge beschafft und ab Sommer 2014 an die Luftstreitkräfte Afghanistans geliefert werden. Der Vertrag hat einen Wert von 427,46 Millionen Dollar, wobei Wartungs- und Ausbildungsdienstleistungen enthalten sind.

Hauptauftragnehmer im LAS-Programm (Light Air Support) ist die Sierra Nevada Corporation. Embraer ist aber für das Flugzeug zuständig und will die 20 Super Tucanos in seinem neuen Werk in Jacksonville, Florida, endmontieren.

Weitere Aufträge könnten folgen, denn als Obergrenze des Kontrakts sind 950 Millionen Dollar genannt. Die afghanischen Luftstreitkräfte benötigen die A-29 für die Fortgeschrittenenausbildung, für Luftnahunterstützung, Überwachungsflüge und Angriffsmissionen.

Embraer und Sierra Nevada hatten den LAS-Wettbewerb bereits im Dezember 2011 gewonnen. Nach einem Protest von Hawker Beechcraft wurde der Vertrag allerdings im März 2012 aufgelöst. Es habe „Mängel bei der Dokumentation“ gegeben, so die USAF.

Im Mai 2012 wurde eine neue, „berichtigte“ Ausschreibung herausgegeben. Die zuständigen Bearbeiter wurden ausgewechselt und spezielle Schulungen zur korrekten Abwicklung des Beschaffungsprozesses durchgeführt, um diesmal ein protestsicheres Ergebnis zu erhalten.

Top Aktuell Nebel und schlechtes Wetter Französische Rafale müssen in Indonesien notlanden
Beliebte Artikel Hickam F-22 Arrival Kleine Flotte, große Leistung F-22 Raptor: Der beste Fighter der Welt Super Etendard Modernizados Argentinien übernimmt fünf Super Etendard
Stellenangebote Der Baden-Württembergische Luftfahrtverband stellt ein Referent für Aus- und Fortbildung, Flugsicherheit und Sport (m/w/d) gesucht OFD sucht Pilot Jetzt bewerben – Pilot gesucht! OFD sucht Pilot (m/w/d) RUAG sucht Flugzeugmechaniker Jetzt bewerben RUAG sucht Flugzeugmechaniker F/A-18 (m/w)
Anzeige