12.07.2018
FLUG REVUE

Airbus-EntwicklungsprogrammA310 MRTT betankt KC-30A automatisch

Airbus hat erstmals den automatischen Tankerkontakt mit einem größeren Flugzeug getestet.

Automatische Luftbetankung A310 MRTT KC-30A

Das automatische Betankungssystem von Airbus trackt die KC-30A mithilfe von Bildverarbeitung. Foto und Copyright: Airbus  

 

Der Test fand bereits am 20. Juni statt, wie Airbus erst jetzt mitteilte. Ein Airbus-eigener A310-Entwicklungstanker betankte dabei eine KC-30A der Royal Australien Air Force (RAAF). Insgesamt sieben Tankerkontakte wurden während des rund zweistündigen Flugs an der südspanischen Küste durchgeführt.

Das System bedarf keiner zusätzlichen Ausrüstung beim Empfänger. Die anfängliche Steuerung des Auslegers erfolgt wie gewohnt durch den Air Refuelling Operator (ARO) in der A310. Anschließend übernimmt das System mithilfe von passiven Technologien wie Bildverarbeitung, um den Tankausleger zum Stutzen des Empfängers zu manövrieren.

Wenn das automatische System aktiviert ist, übernimmt ein vollautomatisches Flugkontrollsystem und sorgt dafür, dass Ausleger und Stutzen ausgerichtet bleiben. Der Teleskopausleger kann auf verschiedene Arten kontrolliert werden: manuell vom ARO, über einen Abstandshalter oder vollautomatisch.

Airbus hat bereis 2017 eine automatische Luftbetankung eines Kampfjets demonstriert. Aktuell arbeitet der europäische Luftfahrtkonzern an der Einführung des Systems an der A330 MRTT.



Weitere interessante Inhalte
Europäische Bestseller Top 10: Die meistgebauten Airbus-Flugzeuge

06.09.2018 - Am 28. Oktober 1972 startete der erste Prototyp des Airbus A300 zu seinem Jungfernflug. Bis Ende Juli 2018 produzierte der europäische Flugzeugbauer 11.343 Flugzeuge. Aber welche sind die … weiter

ILA 2018 Fliegende Stars in Schönefeld

23.04.2018 - Interessante Flugzeuge am Boden und spektakuläre Vorführungen in der Luft: Die ILA hat in dieser Hinsicht wieder einiges zu bieten, bis hin zur Weltpremiere der Sikorsky CH-53K King Stallion. … weiter

Lichtingenieure machen Jets besser sichtbar Spanier erleuchten Airbus

02.06.2017 - Im spanischen Getafe sorgt ein zentrales Airbus-Entwicklungsbüro für die optimale Außenbeleuchtung aller Airbus-Luftfahrzeuge. Bis zu 41 Außenlichter sorgen an jedem Flugzeug für die bessere … weiter

A310-Tanker der Luftwaffe 1000 Flugstunden über Syrien und dem Irak

25.08.2016 - Die Luftwaffe feierte in Incirlik die 1000. Einsatzflugstunde ihrer Airbus A310 MRTT im Kampf gegen den Islamischen Staat. … weiter

Syrien-Einsatz der Luftwaffe A310 MRTT gibt 1000 Tonnen Kraftstoff ab

17.02.2016 - Nach zwei Monaten im Syrien-Einsatz hat die deutsche Luftwaffe mit ihrem Airbus A310 MRTT mittlerweile 1000 Tonnen Kraftstoff an alliierte Kampfflugzeuge abgegeben. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N