14.10.2016
FLUG REVUE

Sikorsky1000. H-60M Black Hawk für die US Army

Sikorsky hat am Donnerstag in Stratford die 1000. H-60M an die amerikanischen Heeresflieger übergeben. Der Transporthubschrauber soll noch bis 2070 in Dienst bleiben.

UH-60M Nummer 1000 für US Army Oktober 2016

Sikorsky übergab am 13. Oktober den 1000. Hubschrauber der UH-60M-Serie an die US Army (Foto: Sikorsky).  

 

Bei der H-60M handelt es sich bereits um die dritte Generation der Black Hawk-Familie, die unter anderem über stärkere Triebwerke, neue Rotorblätter und eine modernisierte Avionik verfügt. Die Lieferungen begannen 2007, und inzwischen hat die US Army 792 UH-60M sowie 208 HH-60M für den Rettungseinsatz erhalten.

Insgesamt umfasst die Flotte der US-Heeresflieger derzeit 2135 Black Hawks. Diese haben in fast vier Jahrzehnten rund neun Millionen Flugstunden absolviert und waren in dieser Zeit bei praktisch allen Militäreinsätzen der Vereinigten Staaten weltweit mit dabei.

Neben der US Army fliegt die UH-60M-Version auch bei der US Air Force, der Nationalgarde und der Army Reserve sowie dem Department of State, dem Grenzschutz un dem FBI. Zu den Exportkunden zählen Bahrain, Jordanien, Mexiko, Saudi-Arabien, die Slowakei, Schweden, Taiwan, Thailand, Tunesien und die Vereinigten Arabischen Emirate.



Weitere interessante Inhalte
Sikorsky Erste CH-53K an USMC geliefert

17.05.2018 - Während die Tests mit den Prototypen weiter gehen hat Sikorsky die erste CH-53K King Stallion an das US Marine Corps übergeben. … weiter

ILA 2018 Flugvorführungen 25. April 2018

26.04.2018 - FLUG REVUE zeigt die Bilder der Flugvorführung am ersten Fachbesuchertag. … weiter

Luftfahrtmesse in Berlin ILA 2018 öffnet ihre Pforten

25.04.2018 - Am Mittwoch beginnt die fünftägige Branchenveranstaltung auf dem Berlin ExpoCenter Airport in Schönefeld. Rund 150.000 Besucher werden erwartet. … weiter

ILA 2018 Fliegende Stars in Schönefeld

23.04.2018 - Interessante Flugzeuge am Boden und spektakuläre Vorführungen in der Luft: Die ILA hat in dieser Hinsicht wieder einiges zu bieten, bis hin zur Weltpremiere der Sikorsky CH-53K King Stallion. … weiter

STH-Wettbewerb CH-53K mit Teamauftritt auf der ILA

18.04.2018 - Sikorsky wird auf der ILA weltweit zum ersten Mal die CH-53K zeigen. In einem „Industry Chalet“ präsentieren sich die deutschen Partner im Wettbewerb um den künftigen Schweren Transporthubschrauber … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt