26.03.2012
FLUG REVUE

A330 MRTT: Tanker qualifiziert Kampfjets der Vereinigten Arabischen Emirate

Auch die Mirage 2000 und die F-16 Block 60 können nun Kraftstoff von dem Multi-Role Tanker Transport übernehmen.

A330 MRTT UAE Mirage 2000

Die Vereinigten Arabischen Emirate betanken mit ihren A330 MRTT unter anderem die Mirage 2000 (Foto: Airbus Military).  

 

Für die Zulassung war eine Serie von Testflügen notwendig, die jüngst von der Basis Al Dhafra in Abu Dhabi aus durchgeführt wurden. Dabei deckte der Airbus-Tanker den kompletten Einsatzbereich ab. Die F-16 Block 60 wurde mit dem Tankausleger (ARBS) betankt, die Mirage 2000 (Ein- und Doppelsitzer) über das Schlauchsystem.

A330-Piloten der VAE-Luftstreitkräfte befinden sich bereits in der Ausbildung. Die Lieferung der zwei ersten von drei bestellten A330 MRTT soll im Laufe des Jahres erfolgen.

Ausführliche technische Details zur A330 MRTT finden Sie in der April-Ausgabe der FLUG REVUE, die noch bis 15. April am Kiosk zu haben ist.



Weitere interessante Inhalte
Ultralangstreckenflüge Top 10: Die längsten Nonstop-Linienflüge weltweit

20.10.2017 - Einige Interkontinentalflüge verbinden Metropolen, welche weit über 10000 km voneinander entfernt liegen. Welche Airline zurzeit den streckenmäßig längsten Nonstopflug anbietet und welche … weiter

Neue Version des Langstrecken-Jets Airbus A330neo: Die Kunden

19.10.2017 - Mit neuen Trent-Triebwerken, aerodynamischen Verfeinerungen und einer modernisierten Kabine soll die A330neo die Erfolgsgeschichte des Großraumjets fortschreiben und neben der A350 bestehen. … weiter

Auslieferung im November Emirates erwartet 100. Airbus A380

18.10.2017 - Anfang November übernimmt Emirates ihre 100. A380. Die Golf-Airline ist der weltweit größte Betreiber des Superjumbos. … weiter

Neue Airline stößt in airberlin-Lücke Thomas Cook plant Balearentochter

18.10.2017 - Der Reisekonzern Thomas Cook plant, nach übereinstimmenden Medienberichten, die Gründung einer neuen Fluggesellschaft mit der Heimatbasis Mallorca, seinem wichtigsten Ferienziel. … weiter

Zweite Endmontagelinie in Alabama Airbus übernimmt Mehrheit der C Series

17.10.2017 - Der europäische Luftfahrtkonzern Airbus steigt mehrheitlich bei Kanadas C Series Aircraft Limited Partnership ein, die Bombardiers neuen Zweistrahler C Series herstellt. … weiter


  • Hersteller

    Lade...

  • Typ

    Bitte Hersteller auswählen!

FLUG REVUE 11/2017

FLUG REVUE
11/2017
09.10.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- US-Firma Boom: Nachfolger der Concorde?
- Verhandlungen: Das Ende von airberlin
- Swiss: C Series im Liniendienst
- RAF & USAF: „Red Air“ mit zivilen Jets
- X-37B: Geheimer Raumgleiter der USAF