26.08.2015
FLUG REVUE

Lufttransportgeschwader 62A400M auf dem Weg nach Afrika

Mit einer zwölfköpfigen Crew startete die einzige A400M de Luftwaffe am Dienstag in Wunstorf zu einer einwöchigen Testreise nach Afrika und den Nahen Osten.

A400M Beladung Afrikaflug August 2015

Mit vollem Laderaum machte sich die A400M des LTG 62 am 25. August von Wunstorf aus auf den Weg nach Dakar (Foto: Luftwaffe/A. Kautz).  

 

Der Transporter war dabei erstmals beim LTG 62 mit der maximalen Abflugmasse von 141 Tonnen unterwegs. Erstes Ziel war Dakar im Senegal. Danach geht es nach Namibia, Äthiopien, Tansania und in die Vereinigten Arabischen Emirate.

Zur Fracht gehören Paletten mit Schulmöbeln für Äthiopien, inklusive Tafeln, Stühlen und Tischen. Davor lagern Ersatzteile und Chemikalien für Wasseraufbereitungsanlagen im Senegal. Direkt daneben verschiedenes technisches Equipment.

Vier Piloten, drei Technische Ladungsmeister, zwei Techniker und zwei IT-Fachleute prüfen auf der Reise das Verhalten der A400M in die heißesten Klimazonen des afrikanischen Kontinents. Es wird untersucht, wie die Avionik, die kleinsten Serviceteile, die Kühlung oder das Material an sich bei extremen Temperaturen reagieren. Die IT-Fachleute wollen zum ersten Mal testen, ob sie im A400M Flug- oder Wetterdaten von der Heimatbasis empfangen und wieder an sie senden kann.

Am 31. August soll die A400M wieder auf ihrem Heimatflughafen in Niedersachsen aufsetzen. Wenn sie alle Tests auf seiner letzten Einsatzprüfungsreise mit guten Noten besteht, könnte eine solche Reise für den neuen Transporter der Luftwaffe bald zur Routine werden.



Weitere interessante Inhalte
Tag der Bundeswehr Luftwaffe präsentiert sich in Wunstorf und Holzdorf

10.06.2018 - Beim vierten Tag der Bundeswehr am Samstag kamen 73000 Zuschauer zu den Veranstaltungen der Luftwaffe in Wunstorf und Holzdorf. … weiter

Tag der Bundeswehr Luftwaffen-Flugshow in Wunstorf

06.06.2018 - Das beste Programm beim Tag der Bundeswehr am Samstag, den 9. Juni, erwartet die Flugzeugfans beim Lufttransportgeschwader 62 in Wunstorf. … weiter

Luftwaffe Gerhartz übernimmt als Inspekteur von Müllner

30.05.2018 - Nach sechs Jahren unter Generalleutnant Karl Müllner hat die Luftwaffe mit Ingo Gerhartz einen neuen Inspekteur. … weiter

Harald Wilhelm kündigt Ausstieg an Airbus-Finanzchef geht 2019 mit Tom Enders

14.05.2018 - Harald Wilhelm, Finanzvorstand der Airbus Group, will 2019 gemeinsam mit Vorstandschef Tom Enders das Unternehmen verlassen. … weiter

Impressionen Die Bundeswehr auf der ILA 2018

25.04.2018 - FLUG REVUE zeigt Impressionen der Bundeswehr auf der ILA. … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete