03.05.2012
FLUG REVUE

A400M erhält eingeschränkte zivile Zulassung

Die EASA hat heute in Toulouse das „Restricted Type Certificate" für den Militärtransporter an Airbus Military ausgehändigt.

A400M Start La Paz

Die A400M hat auch 2012 ein volles Testprogramm. Hier startet sie vom hoch gelegenen Platz in La Paz (Foto: Airbus).  

 

Die eingeschränkte Zulassung ist ein Zwischenschritt auf dem Weg zur vollen Zulassung, die für „Mitte 2012“ erwartet wird, und damit etwa ein halbes Jahr später als ursprünglich gedacht. Bis dahin muss die A400M noch 300 Stunden Funktions- und Zuverlässigkeitstests absolvieren.

Die militärische Initial Operating Clearance (anfängliche Einsatzfreigabe) soll laut Airbus Military im Laufe des Jahres folgen, so dass die Lieferungen an Frankreich „um die Jahreswende“ beginnen können.

Die fünf Testflugzeuge haben inzwischen „trotz fortdauernder Herausforderungen mit dem Triebwerk" 3100 Flugstunden absolviert. In den kommenden Wochen sollen sie unter anderem alle Bestellnationen besuchen. In Deutschland stehen im Mai Start- und Landeversuche auf der Graspiste in Cottbus-Drewitz an. Außerdem wird sich die A400M in Köln-Wahn und Wunstorf präsentieren.



Weitere interessante Inhalte
Übersicht Zivilflugzeug-Bestellungen im Jahr 2018

22.06.2018 - Welche Airline hat bei Airbus, Boeing, Bombardier, Embraer und Co. bestellt oder Optionen gezeichnet? Unsere Übersicht gibt Ihnen eine aktuelle Auflistung der Flugzeugbestellungen im Jahr 2018. … weiter

Deutsch-Französisches FCAS Dassault führt Fighter-Entwicklung

20.06.2018 - Deutschland und Frankreich haben am Dienstag eine Absichtserklärung zur Entwicklung eines Future Air Combat System unterzeichnet. Die Führung liegt bei den Franzosen, während Deutschland bei einem … weiter

Zweiter Betreiber Cathay Pacific übernimmt A350-1000

19.06.2018 - Cathay Pacific Airways hat am Dienstag als zweite Airline den Airbus-Langstreckenjet A350-1000 erhalten. … weiter

Weltreise als finaler Zuverlässigkeitstest Airbus A330neo beginnt Route Proving

18.06.2018 - Mit der abschließenden Streckenflugerprobung der ersten Kunden-A330neo nähert sich die neue A330-Generation ihrer Indienststellung. Erstbetreiber wird TAP aus Portugal. … weiter

EU-Forschungsvorhaben Fraunhofer-Institut will CFK-Bugrad entwickeln

14.06.2018 - Flugzeugräder aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK) könnten deutliche Gewichtseinsparungen bringen. … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete