24.03.2011
FLUG REVUE

A400M ermittelt minimale Abhebegeschwindigkeit

In Istres hat die A400M ihre Versuche zur Mindestabhebegeschwindigkeit abgeschlossen, teilte Airbus Military heute mit.

Nach Angaben des Herstellers wurden dabei Anstellwinkel bis 13 Grad erprobt – das Maximum, bevor der Rumpf auf der Bahn schleift. Die Zelle wurde bei den Tests von Stoßfängern geschützt.

Unterdessen gründete Airbus Military auch in Deutschland und Großbritannien hundertprozentige Tochtergesellschaften. Mit Wirkung zum 1. April 2011 übernimmt Richard Thompson, derzeit Head of Airbus Military Customer Services, den Chefposten bei Airbus Military UK. An die Spitze der deutschen Tochtergesellschaft rückt Karl-Heinz Fuchs, derzeit Head of A400M Customer Services.

Zudem wird Cedric Gautier, erst kürzlich zum Head des A400M-Programms ernannt, Nachfolger des bisherigen Head of Airbus Military France, Alain Fontaine. Alle drei „Heads of National Entities“ berichten direkt an den CEO von Airbus Military, Domingo Ureña-Raso.

Philippe Galland ersetzt Richard Thompson als Head of Airbus Military Customer Services. Nachfolger von Karl-Heinz Fuchs wird Stephan Miegel, derzeit Vice President Strategy bei Cassidian.

Die Tochtergesellschaften von Airbus Military sind Anlaufstelle für alle Kontakte innerhalb des jeweiligen Landes und koordinieren den gesamten Vertriebs- und In-Service Support für die Produkte von Airbus Military mit den jeweiligen Luftstreitkräften und anderen nationalen Institutionen.

Die Gründung der nationalen Tochtergesellschaften soll laut Ureña-Raso „die Beziehungen zu unseren nationalen Kunden weiter zu intensivieren, um ihren Produkt- und Dienstleistungsbedarf besser erfüllen und auf künftige Anforderungen schneller reagieren zu können."



Weitere interessante Inhalte
Harald Wilhelm kündigt Ausstieg an Airbus-Finanzchef geht 2019 mit Tom Enders

14.05.2018 - Harald Wilhelm, Finanzvorstand der Airbus Group, will 2019 gemeinsam mit Vorstandschef Tom Enders das Unternehmen verlassen. … weiter

ILA 2018 Fliegende Stars in Schönefeld

23.04.2018 - Interessante Flugzeuge am Boden und spektakuläre Vorführungen in der Luft: Die ILA hat in dieser Hinsicht wieder einiges zu bieten, bis hin zur Weltpremiere der Sikorsky CH-53K King Stallion. … weiter

Doppel-Auslieferung in Sevilla A400M für Deutschland und Frankreich

22.03.2018 - Airbus Derfence and Space hat erstmals zwei A400M an einem Tag an zwei verschiedene Nationen ausgeliefert. Damit wurde auch der 20. Gründungstag der zuständigen europäischen Rüstungsagentur OCCAR … weiter

Europas neuer Militärtransporter Airbus A400M: Die aktuellen Nutzer

10.03.2018 - Der Militärtransporter A400M von Airbus Defence and Space ist ein viermotoriger Schulterdecker mit Turboprop–Triebwerken. Bisher haben acht Kundennationen insgesamt 174 Flugzeuge bestellt. Bis Ende … weiter

Transporter für Inlands-Hilfsflüge Indonesien will zwei A400M zivil beschaffen

08.03.2018 - Die "Indonesian Trading Company" (PPI), eine zivile Infrastrukturbehörde, will zwei Airbus A400M zum Lufttransport rein ziviler Hilfsgüter innerhalb Indonesiens beschaffen. … weiter


FLUG REVUE 06/2018

FLUG REVUE
06/2018
14.05.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- ILA AKTUELL: Die Highlights in Berlin
- Alexander Gerst: Die zweite Mission
- Aircraft Interiors: Sitze zwischen Leichtbau und Luxus
- Überschall ohne Knall: Skunk Works bauen X-Plane
- Flughafen München: Angriff auf Frankfurt