18.07.2017
FLUG REVUE

Verunglückte KC-130TAbsturzopfer identifiziert

Nach dem Absturz einer Lockheed KC-130T in Mississippi vergangene Woche hat das US Marine Corps die Identität der 16 tödlich verunglückten Soldaten geklärt.

KC-130 Marine Corps

Beim Absturz einer KC-130T Hercules des US Marine Corps am 10. Juli kamen 16 Soldaten ums Leben. Foto und Copyright: US Marine Corps  

 

Die KC-130T Hercules des Marine Aerial Refueler Transport Squadron (VMGR) 452 (Marine Air Group 49, 4. Marine Aircraft Wing) war am 10. Juli auf einem Feld nahe der Stadt Itta Bena abgestürzt. Das Flugzeug war auf dem Weg von North Carolina nach El Centro (Kalifornien). Augenzeugen berichteten, dass der Tanker während des Fluges in zwei Teile zerbrach. Wie das United States Marine Corps mitteilte, kamen dabei 15 Marines und ein Angehöriger der Navy ums Leben.

Erste Untersuchungen zur Absturzursache deuten nach Angaben der US Navy auf ein mechanisches Problem an dem Transportflugzeug hin. Ein offizielles Untersuchungsergebnis steht aber noch aus.

Sieben der getöteten Soldaten waren laut Medienberichten Mitglieder des 2. Marine Raider Bataillon, eine Elite-Spezialeinheit. Fünf davon hatten als Teil des Marine Special Operations Team 8231 im Jahr 2015 einen Helikopterabsturz in Florida überlebt.



Weitere interessante Inhalte
Wahl des US-Musters bestätigt F-35 für Belgien

25.10.2018 - Die belgische Regierung hat am Donnerstag bestätigt, dass sie sich für die F-35 und gegen Eurofighter und Rafale entschieden hat. Gekauft werden auch zwei SkyGuardian-Drohnen. … weiter

Kontrolle einer Kraftstoffleitung F-35 für Inspektionen am Boden

12.10.2018 - Die JSF Joint Program Office hat am Donnerstag bestätigt, dass Flugbetrieb der F-35 vorübergehend eingestellt ist, um die “flottenweite Inspektion einer Kraftstoffleitung im Triebwerk” aller Varianten … weiter

US Marine Corps Erste F-35 abgestürzt

29.09.2018 - Zum ersten Mal seit dem Jungfernflug im Dezember 2006 ist am Freitag eine Lockheed Martin F-35 abgestürzt. Der Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten. … weiter

Britischer Flugzeugträger F-35B landen auf „Queen Elizabeth“

28.09.2018 - Die ersten F-35B Lightning II sind auf dem Deck des neuen Flugzeugträgers der Royal Navy gelandet, der für die etwa elf Wochen dauernden Tests vor der US-Ostküste kreuzt. … weiter

US Marine Corps F-35B fliegt ersten Kampfeinsatz

28.09.2018 - Nach den Israelis haben auch die US-Streitkräfte den ersten Kampfeinsatz mit der Lightning II durchgeführt. Von der USS „Essex“ aus wurde ein in Afghanistan angegriffen. … weiter


FLUG REVUE 12/2018

FLUG REVUE
12/2018
05.11.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Raumfahrt Extra
- Wettbewerb: Spar-Jets für Übermorgen
- Neuer britischer Träger: F-35B auf der "Queen Elizabeth"
- Piloten: Die neue Lufthansa-Ausbildung
- A400M in Wunstorf: Erste Einsatzerfahrungen