09.10.2015
FLUG REVUE

Airbus-MilitärtransporterA400M: Beladeversuche mit Stryker

Die Royal Air Force hat mit einem ihrer Airbus A400M Beladeversuche mit dem amerikanischen Schützenpanzer Stryker ICV durchgeführt.

A400M Beladung Stryker Sept 2015

In Fort Bliss wurden Beladeversuche mit dem Stryker ICV in der Airbus A400M durchgeführt (Foto: Royal Air Force/Crown Copyright).  

 

Für die Tests flog die A400M mit der Kennung ZM402 von Brize Norton nach Fort Bliss in Texas. Dort rollte der 21 Tonnen schwere und knapp sieben Meter lange Stryker in den Laderaum. Laut Squadron Leader Kate Houghton wurde „die Beladung, das verzurren und die Entladung mit Leichtigkeit“ bewältigt. „Wir sind alle optimistisch, dass der Stryker in naher Zukunft für den Transport in der A400M zugelassen wird“.

Mit der Möglichkeit, auch US-Gerät zu verfrachten, werden gemeinsame Einsätze vereinfacht, so die RAF. Dies gelte insbesondere für die schnelle Eingreiftruppe der NATO, zu der auch das 2. Kavallerieregiment der US Army in Vilseck gehört.

Unterdessen erreichte die Royal Air Force mit ihren A400M Anfang Oktober den Meilenstein von 1000 Flugstunden.



Weitere interessante Inhalte
Harald Wilhelm kündigt Ausstieg an Airbus-Finanzchef geht 2019 mit Tom Enders

14.05.2018 - Harald Wilhelm, Finanzvorstand der Airbus Group, will 2019 gemeinsam mit Vorstandschef Tom Enders das Unternehmen verlassen. … weiter

ILA 2018 Fliegende Stars in Schönefeld

23.04.2018 - Interessante Flugzeuge am Boden und spektakuläre Vorführungen in der Luft: Die ILA hat in dieser Hinsicht wieder einiges zu bieten, bis hin zur Weltpremiere der Sikorsky CH-53K King Stallion. … weiter

Doppel-Auslieferung in Sevilla A400M für Deutschland und Frankreich

22.03.2018 - Airbus Derfence and Space hat erstmals zwei A400M an einem Tag an zwei verschiedene Nationen ausgeliefert. Damit wurde auch der 20. Gründungstag der zuständigen europäischen Rüstungsagentur OCCAR … weiter

Europas neuer Militärtransporter Airbus A400M: Die aktuellen Nutzer

10.03.2018 - Der Militärtransporter A400M von Airbus Defence and Space ist ein viermotoriger Schulterdecker mit Turboprop–Triebwerken. Bisher haben acht Kundennationen insgesamt 174 Flugzeuge bestellt. Bis Ende … weiter

Transporter für Inlands-Hilfsflüge Indonesien will zwei A400M zivil beschaffen

08.03.2018 - Die "Indonesian Trading Company" (PPI), eine zivile Infrastrukturbehörde, will zwei Airbus A400M zum Lufttransport rein ziviler Hilfsgüter innerhalb Indonesiens beschaffen. … weiter


FLUG REVUE 07/2018

FLUG REVUE
07/2018
11.06.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Forschung: Wie Supercomputer Flugzeuge leiser machen
- Flughafen BER: Neue Pläne für Billig-Terminals
- NASA-Mission Insight: DLR bohrt den Mars an
- Erste A380 für Japan
- Mikojan MiG-31K: Risslands gefährliche Hyperschall-Rakete