19.11.2009
FLUG REVUE

Airbus bereitet erste A400M für Erstflug vorAirbus A400M: Erster Testlauf aller vier Triebwerke

Airbus Military hat gestern in Sevilla erstmals die vier Triebwerke des neuen Militrätransporters A400M gleichzeitig angelassen. Damit sind die Erstflugvorbereitungen einen wichtigen Schritt vorangekommen.

Airbus-Vorstandschef Thomas Enders habe gestern nachmittag die Endmontagelinie der A400M in San Pablo in Sevilla besucht und sei Zeuge der ersten Bodentests aller vier Triebwerke geworden, teilte Airbus Military heute mit. Enders habe ausführlich mit den Testingenieuren und der Flugtestbesatzung gesprochen.

Nach seiner Visite des Flugzeugs erklärte Enders: "Wir haben enorme Fortschritte in den letzten Monaten gemacht. Wir haben eine großartige Mannschaft, die extrem hart arbeitet." Der Erstflug sei vor Jahresende geplant.

UPDATE:

Das deutsche Verteidigungsministerium teilte nach einem gestrigen Treffen von Minister Karl-Theodor zu Guttenberg mit seinem französischen Amtskollegen Hervé Morin in Paris heute mit, beide Nationen hätten ihre Positionen zum derzeit größten europäischen Rüstungsprojekt miteinander abgestimmt. Minister zu Guttenberg habe danach erklärt, er hoffe, „dass Vertragstreue nicht nur eine romantische Phrase ist“.

EADS fordert trotz eines Festpreisvertrages höhere Stückpreise für die A400M, deren Programmkosten sich wegen technisch bedingter Terminverzögerungen für den Hersteller um mehrere Milliarden Euro verteuert haben.

Heute beraten die Verteidigungsstaatssekretäre der sieben A400M-Partnernationen das weitere Vorgehen. Insgesamt 180 Maschinen für ein Gesamtvolumen von rund 20 Milliarden Euro wollen Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Luxemburg, Spanien und die Türkei beschaffen. Die Luftwaffe hat 60 Maschinen geordert.

 

 

 

 



Weitere interessante Inhalte
Rahmenvertrag mit Bundeswehr MTU betreut TP400-D6-Triebwerke des A400M

11.10.2017 - MTU Aero Engines betreut in den nächsten fünf Jahren alle TP400-D6 Antriebe der deutschen Airbus-Militärtransporter A400M. … weiter

13. Flugzeug für die Luftwaffe Airbus liefert 50. A400M aus

27.09.2017 - Airbus Defence and Space hat am Mittwoch in Sevilla den 50 A400M-Transporter an einen Kunden übergeben. Die Maschine geht an die Luftwaffe. … weiter

US-Präsident zu Besuch in Paris Frankreich begeht Nationalfeiertag mit Luftparade

14.07.2017 - Die Kunstflugstaffel der US Air Force hat am Freitag als Ehrengast an der traditionellen Luftparade über Paris zum französischen Nationalfeiertag teilgenommen. US-Präsident Trump verfolgte den … weiter

Gemeinsames Dach in Toulouse Airbus schließt Konzernumbau ab

04.07.2017 - Airbus hat Anfang Juli den Konzernumbau abgeschlossen. Im Rahmen der "Integrationsstrategie" zog die verkleinerte Konzernführung aus Paris und München nach Toulouse um und wurde dort auf die bereits … weiter

Übungsplatz Meppen A400M testet Selbstschutzsystem

08.04.2017 - In Wunstorf ist der erste A400M mit der Selbstschutzanlage DASS angekommen. Erste Tests zum Täuschkörperausstoß wurden über dem Übungsgelände Meppen durchgeführt. … weiter


FLUG REVUE 12/2017

FLUG REVUE
12/2017
06.11.2017

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Zerlegung entführte Landshut
- Erstflug Airbus A330neo
- airberlins letzte Landung
- NBAA-BACE Las Vegas
- Fliegerschießen Axalp
- Eurofighter Luftwaffe
- Kassenschlager CFM56
- Fliegeruhren EXTRA