12.02.2016
FLUG REVUE

LuftwaffeA400M fliegt Soldaten in den Einsatz nach Mali

Erstmals fliegt ein A400M-Transporter des LTG 62 Bundeswehrsoldaten nach Bamako.

A400M Wunstorf Bamako-Flug Februar 2016

Die A400M mit der Kennung 54+02 brachte 81 Soldatinnen und Soldaten sowie 7,5 Tonnen Fracht nach Bamako (Foto: Luftwaffe/Kobienia).  

 

Die Maschine mit der Kennung 54+02 hob um 8:45 Uhr vom Fliegerhorst Wunstorf ab und landet nach etwa acht Stunden im 4700 Kilometer entfernten Mali.

Bei einer Abflugmasse von 141 Tonnen waren 81 Soldatinnen und Soldaten sowie 7,5 Tonnen Fracht an Bord. Nachdem Personal und Material am Einsatzort entladen sind, wird der A400M nach Dakar weiterfliegen und nach einigen Tagen von dort aus zurück nach Deutschland verlegen.



Weitere interessante Inhalte
Luftwaffe A400M als fliegende Intensivstation

01.08.2018 - Die Airbus A400M-Transporter der Luftwaffe sind ab 1. August als fliegende Intensivstation einsetzbar. … weiter

Ferienangebot für Luftfahrtinteressierte in München Luftwaffe und Historie an zwei Tagen

25.07.2018 - Der Freundeskreis Luftwaffe e.V. bietet am 13./14. August eine nicht alltägliche Informationsveranstaltung mit Besuchen auf dem Fliegerhorst Fürstenfeldbruck und in der Flugwerft in Schleißheim. … weiter

Lufttransportgeschwader 62 A400M der Luftwaffe fliegt erstmals nach Afghanistan

25.07.2018 - Dreieinhalb Jahre nach der erste Lieferung ist erstmals eine A400M der Luftwaffe mit Soldaten in den Einsatz nach Mazar-e-Sharif im Norden Afghanistans geflogen. … weiter

Farnborough International Airshow 2018 Airbus präsentiert das Konzernprogramm

13.07.2018 - Airbus wird auf der Farnborough International Airshow die A350-1000 und die A330-900neo im Flug zeigen. Einen Querschnitt durch seine Flugzeugmuster und Entwicklungen präsentiert der Hersteller in … weiter

Tests in Spanien A400M der Luftwaffe betankt EF-18

26.06.2018 - Mit einer A400M des Lufttransportgeschwaders 62 wurde die Fähigkeit des Militärtransporters zur Luftbetankung von EF-18 Hornet nachgewiesen. … weiter


FLUG REVUE 10/2018

FLUG REVUE
10/2018
10.09.2018

Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Extra: Top-Antriebe aus Deutschland
- Finnair: Boom auf Asien-Routen
- Hayabusa2-Mission: DLR hofft auf Erfolg des Asteroiden-Hüpfers
- Gulfstream G500: Hightech-Business-Jet erhält Zulassung
- Atombomber: Rafale ersetzt Mirage 2000N