19.06.2017
FLUG REVUE

Guimbal Cabri fliegt autonomVorarbeiten für VRS700-Drohne von Airbus Helicopters

Kürzlich begann Airbus Helicopters mit autonomen Flugversuchen einer Guimbal Cabri als Vorbereitung für die militärische Drohne VSR700.

Airbus VSR700

Der VSR700 wurde auf der Paris Air Show präsentiert. Foto und Copyright: Airbus  

 

Vorerst werden die Testflüge mit einem Sicherheitspiloten durchgeführt. Dieser soll dem Hersteller helfen, die Integration des Flugkontrollsystems mit dem Luftfahrzeug und seinen spezifischen Triebwerksinstallationen zu bewerten. Bestenfalls wird das automatische Flugkontrollsystem anhand der Ergebnisse so verfeinert, dass ein autonomer Flug ohne Sicherheitspilot ermöglicht wird.

Die Demonstration gibt einen Vorgeschmack auf den Erstflug des VSR700-Prototyps im Jahr 2018. Airbus Helicopters und Helicopteres Guimbal, der Hersteller des Gabri G2 Helikopters, arbeiten zusammen an der Entwicklung des Drehflüglers, der für Militäreinsätze im taktischen Bereich vorgesehen ist.

“Der OPV kann automatisch starten, schweben und stabilisierte Flüge und Manöver durchführen. Er wird uns dazu verhelfen die Technologien des autonomen Fliegens auszureifen und die Eignung der Cabri G2 Plattform für den VSR700 zu bestätigen.“, so Regis Antomarchi, Direktor des VSR700 Programms bei Airbus Helicopters.



Weitere interessante Inhalte
Airbus Helicopters Bundeswehr bestellt H145 für SAR-Dienst

13.12.2018 - Nach der Genehmigung durch den Haushaltsausschuss hat die Bundeswehr jetzt sieben Typ H145 bei Airbus Helicopters bestellt, um die veralteten Such- und Rettungshubschrauber der Bundeswehr vom Typ Bell … weiter

Untersuchungsbericht Wartungsfehler führte zu Tiger-Absturz in Mali

12.12.2018 - Die Flugunfallermittler stellten fest, dass „die allein unmittelbare und direkte Ursache des Flugunfalls eine fehlerhafte Einstellung der Flugsteuerung“ durch Techniker von Airbus Helicopter war, so … weiter

Airbus Helicopters H225M erreicht 100000 Flugstunden

04.10.2018 - Seit der ersten Lieferung an die Armée de l´Air 2006 haben die derzeit 88 im Einsatz befindlichen H225M nun über 100000 Flugstunden erreicht. … weiter

OCCAR-Auftrag Studien für Kampfhubschrauber Tiger MkIII

27.09.2018 - OCCAR hat ein Konsortium aus Airbus Helicopters, Thales AVS und MBDA mit Risikomimierungsstudien für eine neue Version des Tiger beauftragt. … weiter

A350-Türen aus Donauwörth Airbus Helicopters startet 3D-Druck in Großserie

22.09.2018 - Die erste metallische 3D-Druck-Großserienfertigung im Airbus-Konzern wird in Donauwörth gestartet. Es geht um 2200 Verriegelungswellen für Türen der A350 pro Jahr. … weiter


FLUG REVUE 1/2019

FLUG REVUE
1/2019


Abonnements
Digitalabo
E-Paper
Heft-Archiv
Einzelheft bestellen


- Absturz: Welche Probleme hat die Boeing 737 Max?
- Airbus A330-800: Start in umkämpften Markt
- Eurofighter: Großübung der Luftwaffe in Laage
- New Horizons: Neues Ziel jenseits von Pluto
- Tupolew Tu-144: Der erste Überschall-Airliner